Gas: Drei To­te auf der Do­nau

Kleine Zeitung Steiermark - - ÖSTERREICH -

ST. PÖL­TEN. Drei To­des­op­fer hat ges­tern Abend ein Ga­s­un­fall auf ei­nem Schiff auf der Do­nau ge­for­dert. Nach An­ga­ben des nie­der­ös­ter­rei­chi­schen Feu­er­wehr­spre­chers Franz Re­sper­ger sol­len die Ma­tro­sen ei­nes rus­si­schen Schub­ver­ban­des im Ma­schi­nen­raum er­stickt sein. Grund dürf­ten aus­tre­ten­de Ga­se ge­we­sen sein.

Der Ka­pi­tän des fluss­ab­wärts fah­ren­den Schif­fes blieb un­ver­letzt. Er hat­te beim Kraft­werk Grei­fen­stein Alarm ge­schla­gen, die Schleu­sen­auf­sicht ver­stän­dig­te die Feu­er­wehr. Die Hin­ter­grün­de des Un­falls wer­den nun von der Po­li­zei er­mit­telt.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.