Korn­spitz ist kei­ne Mar­ke mehr

Korn­spitz-Er­fin­der „Back­aldrin“ver­lor Mar­ken­streit.

Kleine Zeitung Steiermark - - | WIRTSCHAFT -

AS­TEN. Jah­re­lang wur­de der Mar­ken­rechts­streit rund um den „Korn­spitz“vor Ge­richt aus­ge­tra­gen, jetzt ist die Cau­sa nach ei­nem Spruch des Obers­ten Ge­richts­hofs ent­schie­den. Der ober­ös­ter­rei­chi­sche Back­spe­zia­list und Korn­spitz-Er­fin­der Back­aldrin ge­nießt dem­nach im Um­gang mit Kon­su­men­ten kein Mar­ken­recht mehr. Al­le Back­be­trie­be könn­ten künf­tig im Ver­kauf die­se Be­zeich­nung ver­wen­den. An­ders ist es im ge­schäft­li­chen Ver­kehr von Back­aldrin mit sei­nen Kun­den. Hier kann das Un­ter­neh­men ge­gen­über den Ab­neh­mern sei- ner Back­mi­schun­gen wei­ter­hin auf den Na­men po­chen. Das Ur­teil gel­te aber nur für Ös­ter­reich. In al­len an­de­ren Län­dern, in de­nen bis­her schon Mar­ken­schutz be­stan­den ha­be, blei­be die­ser auf­recht. Der Rechts­streit um den Korn­spitz hat sich schon seit dem Jahr 2011 hin­ge­zo­gen.

Bei Back­aldrin be­zeich­net man das Ur­teil als un­an­ge­nehm, vor al­lem für Kon­su­men­ten, die sich nun nicht mehr dar­auf ver­las­sen könn­ten, dass sie un­ter dem Na­men Korn­spitz auch die ent­spre­chen­de Qua­li­tät be­kom­men.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.