„The Rock“als Wel­pen­ret­ter

Hol­ly­wood-Su­per­star köp­fel­te in den Pool und ret­te­te Hun­de­ba­bys.

Kleine Zeitung Steiermark - - LEUTE -

DON­NERS­TAG,

E10. SEP­TEM­BER 2015, SEI­TE 64 r ist als wil­der Ac­tion­held („San Andre­as“, „Fast & Fu­rious 7“) ei­ner der best­be­zahl­ten Hol­ly­wood­stars – nun stell­te Dway­ne „The Rock“John­son (43) un­ter Be­weis, dass er auch im Pri­vat­le­ben nicht lan­ge fa­ckelt. Auf Instagram be­rich­tet er selbst über sein Aben­teu­er mit dem jüngs­ten Fa­mi­li­en­zu­wachs: „Wir ha­ben Bru­tus und Hobbs, zwei fran­zö­si­sche Bull­dog­genBa­bys, nach Hau­se ge­bracht und lie­ßen sie im Gar­ten frei“, so der Mus­kel­protz. Die Wel­pen rann­ten los – und fie­len in den Pool. John­son sprang samt Klei­dung hin­ter­her. „Hobbs konn­te schwim­men, Bru­tus sank wie ein Zie­gel­stein auf den Grund. Ich ha­be sie raus- ge­holt. Bru­tus spuck­te das Was­ser aus und sah mich an, als woll­te er sa­gen: Dan­ke, dass kei­ne Mund-zu-Mun­dBe­at­mung nö­tig war.“

Was er aus dem Vor­fall ge­lernt ha­be? Un­ter an­de­rem das: „Wenn du be­klei­det in ei­nen Pool springst, um Tie­re zu ret­ten – zieh vor­her das Han­dy aus der Ho­sen­ta­sche.“

Action-He­ro: Dway­ne „The Rock“John­son und sei­ne Mi­ni-Bull­dog­gen Bru­tus und Hobbs

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.