Ers­te Test­stre­cken für au­to­no­me Lkw

Kleine Zeitung Steiermark - - NUTZFAHRZEUGE -

Was auf ei­ni­gen US-ame­ri­ka­ni­schen High­ways be­reits Rea­li­tät ist, könn­te auch auf Ös­ter­reichs Au­to­bah­nen bald mög­lich sein: selbst­fah­ren­de Lkw.

Im Au­gust war es in Deutsch­land so weit: Daim­ler er­hielt die be­hörd­li­che Ge­neh­mi­gung, selbst­fah­ren­de Last­wa­gen auf öf­fent­li­chen Stra­ßen zu tes­ten. Vor­erst han­delt es sich da­bei um „teil­au­to­no­me“Lkw, die von ei­nem Au­to­pi­lo­ten ge­steu­ert wer­den. Ein Fah­rer muss aber wei­ter­hin im Cock­pit sit­zen, um ge­ge­be­nen­falls ein­grei­fen zu kön­nen.

Am ös­ter­rei­chi­schen In­dus­trie­gip­fel „Alp­ba­cher Tech­no­lo­gie­ge­sprä­che 2015“im Au­gust wur­de nun das „Tur­bo­pa­ket Tech­no­lo- gie“be­schlos­sen, das auch Test­stre­cken für selbst­fah­ren­de Fahr­zeu­ge be­inhal­tet. Bis­her ha­ben recht­li­che Hin­der­nis­se de­ren Um­set­zung ver­hin­dert. Am 28. Ok­to­ber wird zu ei­nem Round Ta­ble ge­la­den, bei dem der Fahr­plan fest­ge­legt wer­den soll – be­reits 2016 sol­len ers­te Test­stre­cken in Ös­ter­reich mög­lich sein.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.