Licht

Kleine Zeitung Steiermark - - STEIRER- SPORT -

Lau­ne nicht ver­lo­ren ge­hen.“Der Un­ter­schied zu frü­he­ren Trai­nern à la Ernst Hap­pel? „Frü­her war der Trai­ner ei­ne ab­so­lu­te Re­spekts­per­son. Wenn er ge­sagt hat: ,Rennts ge­gen die Stan­ge!‘, sind wir ge­gen die Stan­ge ge­rannt.“Zu­rück- oder Mit­re­den gab es nicht. „Bei uns wa­ren da­mals Pols­ter und Her­zog ge­setzt, der Rest wa­ren Er­satz­spie­ler.“Russ er­in­nert sich aber an ei­ne „wun­der­wun­der­schö­ne Zeit“und viel Eu­pho­rie, spe­zi­ell um die WM 1990. „Über­all, wo du hin­kamst, warst du ein Held.“

Las­nik wie­der re­tour

Das zählt heu­te nicht mehr. Der LASK kommt und Kap­fen­berg er­in­nert sich an acht Heim­spie­le in Se­rie, die man ge­gen die Lin­zer un­ge­schla­gen ist. Die ge­sperr­ten Ste­fan Meus­bur­ger und Ma­nu­el Haas feh­len, da­für kommt Andre­as Las­nik nach Drei-Spie­le-Sper­re re­tour. „An­di kann den Un­ter­schied aus­ma­chen“, so Russ. Der Re­gis­seur ist be­reit: „Ich ha­be vier Wo­chen zu­schau­en müs­sen, die Vor­freu­de auf die­ses Spiel ist sehr groß.“Das zwei­te Spit­zen­spiel und di­rek­te Du­ell der Top-4 heißt Inns­bruck – Kla­gen­furt.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.