Ei­ne Traum­hoch­zeit in Weiß-Grün

Wil­li Ga­ba­lier hat sei­ne Chris­tia­na ge­hei­ra­tet.

Kleine Zeitung Steiermark - - | STEIERMARK - NI­NA MÜL­LER

Nach­dem sie sich seit fünf Jah­ren Tisch, Bett und Tanz­par­kett tei­len, ha­ben sich Wil­li Ga­ba­lier und sei­ne Chris­tia­na Leuth­ner ges­tern im Stift Rein das Ja-Wort ge­ge­ben – und das (fast) ganz pri­vat: Die Ex­klu­siv­rech­te an der Fei­er hat­te sich die Ham­bur­ger „Neue Post“für ih­re nächs­te Aus­ga­be (Mitt­woch) ge­si­chert.

So­wohl die stan­des­amt­li­che als auch die kirch­li­che Trau­ung fan­den im Stift statt – wie auch die Hoch­zeits­ta­fel mit Ca­te­ring von Ed­ler’s Land­haus Os­wald. „Wir füh­len uns im Stift ein­fach wohl“, lacht der Bräu­ti­gam, der Pa­ter Au­gust Ja­nisch ge­be­ten hat­te, die Trau­ung vor­zu­neh­men. Als Trau­zeu­gen hat­ten die Braut­leu­te je­weils ih­re Brü­der an der Sei­te – bei Chris­tia­na Tho­mas, bei Wil­li ein ge­wis­ser Andre­as Ga­ba­lier. Nicht nur die Mu­sik (Schu­bert statt Volks-Rock’n’Roll) war tra­di­tio­nell: Leuth­ner hei­ra­te­te in ei­nem Traum aus wei­ßer Sei­den­spit­ze, Ga­ba­lier in ei­nem selbst ent­wor­fe­nen Erz­her­zog-Jo­hann-Rock, den er in ei­ner Wo­che auch bei der „Pracht der Tracht“zei­gen wird. Für Flit­ter­wo­chen bleibt üb­ri­gens kei­ne Zeit – nächs­te Wo­che sind die bei­den schon wie­der in der Tanz­schu­le an­zu­tref­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.