Hartberg ju­bel­te im Spit­zen­spiel

3:2-Heim­sieg über Blau Weiß Linz. Drei Punk­te für Al­ler­hei­li­gen, ei­ner für Deutsch­lands­berg. Sturms Ama­teu­re und Weiz gin­gen leer aus.

Kleine Zeitung Steiermark - - | SPORT - RE­GIO­NAL­LI­GA J OSEF SUMMERER

Hartberg – BW Linz 3:2 (2:1) To­re: Ta­dic ( 31., 58./ El­fer), Ilic ( 41.) bzw. Otu­ban­jo ( 35.), Mai­er ( 70.) Hartberg: Faist; Sa­len­ti­nig, Rot­ter, Schön­ber­ger, Rass­wal­der; Mislov; Gremsl ( 87. Schwei­ger), Ried ( 75. Heil), Siegl, Ilic; Ta­dic ( 92. Ta­dic) Al­ler­hei­li­gen – WAC Am. To­re: Vin­ko ( 2.), Sam­bo­lez ( 92.) bzw. Mi­k­lautz ( 22.) Al­ler­hei­li­gen: Le­gat; Ka­ger ( 84. Spre­co), Pre­jac, Stu­ber- Hamm, Fau­land; Hop­fer, Dre­ven­sek; Wolf ( 6. Krai­ner/88. Sam­bolec), Ke­lenc, Zink; Vin­ko Sturm Am. – Wal­lern To­re: Handl ( 14.) bzw. Ken­ne­dy ( 16.), Fa­ze­ny ( 83.) Sturm: Schüt­zenau­er; Seidl, Schois­sen­geyr, Handl, Skri­va­n­ek; Bev­ab, Lo­virc; Gr­gic, Mann ( 65. Gant­sch­nig), Pus­ter ( 83. Di­en­dor­fer); Frie­sen­bich­ler D’lands­berg – ASV To­re: C. Dengg (14., 30.), Zis­ser (34.) bzw. Pusz­tai (48., 71.), Wurm­do­bler (90.) D’lands­berg: Kü­bek; Lipp, Her­zog ( 46. Sch­m­öl­zer), Opa­re­no­vic, J. Dengg; C. Dengg, Zis­ser, Gru­bi­sic ( 76. Ll­shi), Leit­in­ger; Klu­ge, Hol­ler ( 62. Stan­zer) Weiz – Vor­wärts Steyr To­re: Efen­diog­lu ( 36.), Püh­rin­ger ( 42.) Weiz: Har­rer; M. Dur­la­cher, Friedl, Pfei­fer, Strobl; M. Hop­fer, Rei­sin­ger ( 69. Un­ter­kir­cher), Göl­les ( 73. Ra­ser), Rieg­ler; Heil, St­ei­ner ( 69. Reiterer) St. Flo­ri­an – Pa­sching/ L. Gur­ten – Laf­nitz Stadl- P. – Kals­dorf 1. BW Linz 8 6 2. Hartberg 8 6 3. Al­ler­hei­li­gen 8 6 4. Vor­wärts Steyr 8 5 5. Stadl-Pau­ra 7 4 6. St. Flo­ri­an 8 3 7. Pa­sching/L. 8 3 8. Kals­dorf 7 3 9. Wal­lern 8 3 10. Sturm Am. 8 2 11. Gur­ten 7 2 12. Laf­nitz 7 2 13. DSC 8 1 14. WAC Am. 8 2 15. Weiz 8 1 16. Anna­bichl 8 1 1 1 1 2 1 4 1 1 1 2 1 1 3 0 3 1 1 1 1 1 2 1 4 3 4 4 4 4 4 6 4 6 25:8 24:14 17:12 14:8 14:8 15:11 19:17 15:14 14:16 13:16 11:12 13:19 10:17 10:20 10:20

7:19 19 19 19 17 13 13 10 10 10 8 7 7 6 6 6 4 Hartberg – BW Linz 3:2. In der An­fangs­pha­se war Hartberg klar stär­ker, doch nach zehn Mi­nu­ten konn­te sich Linz aus der Um­klam­me­rung be­frei­en. Es folg­te ein of­fe­ner Schlag­ab­tausch, in dem Ta­dic (31.) den ers­ten Voll­tref­fer nach ei­nem Kon­ter lan­de­te. Nach dem Aus­gleich (35.) – Otu­ban­jo lupf­te vom 16er ele­gant ins Kreuz­eck – stell­te Ilic noch auf 2:1 für die Haus­her­ren (Kon­ter, 41.). Linz bau­te zu Be­ginn der zwei­ten Hälf­te Druck auf, ver­nach­läs­sig­te aber die Ab­wehr und Ta­dic war nur noch durch ein Foul zu stop­pen – der Ge­foul­te ver­wan­del­te selbst (58.) den Elf­me­ter. Blau Weiß kam dann durch­aus über­ra­schend zum Aus­gleich nach ei­nem Gesto­cher und wit­ter­te Mor­gen­luft. Es folg­ten aber ei­ni­ge gro­ße Ak­tio­nen von Hartberg-Kee­per Faist. Trai­ner Chris­ti­an Il­zer: „Wir ha­ben heu­te ge­zeigt, dass wir so­wohl in der Of­fen­si­ve als auch in der De­fen­si­ve Qua­li­tät be­sit­zen. Ein ver­dien­ter und wich­ti­ger Sieg.“ Al­ler­hei­li­gen – WAC Am. 1:1. Stär­ker als man sie er­war­ten dürf­te, ha­ben sich die Kärnt­ner prä­sen­tiert. Al­ler­hei­li­gen hat­te pha­sen­wei­se Mü­he, die spiel­star­ke Mann­schaft im Zaum zu hal­ten, in der 92. Mi­nu­te – be­reits in Un­ter­zahl, weil Pre­jac (88.) Gelb-Rot sah – war dann das Glück auf­sei­ten der Stei­rer: Sam­bolec war mit dem Kopf zur Stel­le. Sturm Am. – Wal­lern 1:2. Ein nicht ge­ge­be­nes Tor (weil an­geb­lich Ab­seits) von Handl (32.) und vie­le ver­ge­be­ne Chan­cen, ge­paart mit der Ef­fi­zi­enz des SV Wal­lern be­deu­te­te für die Gra­zer die zwei­te Nie­der­la­ge in Fol­ge. Sturm war bes­ser, aber in­ef­fi­zi­ent. Weiz – Steyr 0:2. Zwei­te Nie­der­la­ge in Fol­ge für die Wei­zer ge­gen in die­sem Spiel bes­se­re Ober­ös­ter­rei­cher. DSC – ASV 3:3. Das fällt un­ter die Ka­te­go­rie „Wenn’s net laft, laft’s net“. Der DSC war 3:0 vor­ne und hol­te nur ei­nen Punkt. Es ist ein­fach der Wurm drin – Ver­let­zun­gen und ein Aus­schluss (Zis­ser/ 86.) tru­gen ih­res da­zu bei.

Hart­bergs Ta­dic (Mit­te) wur­de von sei­nen Kol­le­gen ge­fei­ert

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.