26 Straf­ta­ten in­ner­halb ei­ner Wo­che be­gan­gen

Vier 15- bis 18-Jäh­ri­ge von Po­li­zei ge­schnappt.

Kleine Zeitung Steiermark - - | STEIERMARK -

KNIT­TEL­FELD. Ins­ge­samt 16 Straf­ta­ten sol­len vier Ju­gend­li­che und jun­ge Män­ner im Al­ter von 15 bis 18 Jah­ren in­ner­halb von nur ei­ner ein­zi­gen Wo­che – ge­nau­er ge­sagt zwi­schen 3. Sep­tem­ber und ver­gan­ge­nem Mitt­woch – ver­übt ha­ben. An­ge­las­tet wird dem Quar­tett ge­werbs­mä­ßi­ger Dieb­stahl, Ein­bruchs­dieb­stahl, un­be­fug­ter Ge­brauch von Fahr­zeu­gen und Ur­kun­den­un­ter­drü­ckung. Die Bur­schen sol­len Fens­ter ein­ge­schla­gen und Dieb­stäh­le in un­ver­sperr­ten Fahr­zeu­gen, Kel­ler­ab­tei­len, bei Tra­fi­ken und Tank­stel­len ver­übt ha­ben. Ihr Ak­ti­ons­ra­di­us er­streck­te sich gleich über meh­re­re Ge­mein­den: Die Ta­ten sol­len die vier un­ter an­de­rem in Ju­den­burg, Spiel­berg und Knit­tel­feld be­gan­gen ha­ben.

Am Don­ners­tag nah­men Po­li­zei­be­am­te im Zu­ge ei­ner Fahn­dung zwei der mut­maß­li­chen Tä­ter schließ­lich in ei­nem Fahr­zeug fest, das die­se zu­vor ent­wen­det hat­ten. Ein 15-Jäh­ri­ger und ein 17-Jäh­ri­ger wer­den auf frei­em Fuß an­ge­zeigt, ge­gen zwei 18-Jäh­ri­ge wur­de die Un­ter­su­chungs­haft ver­hängt. Sie wur­den in die Jus­tiz­an­stalt Leo­ben über­stellt. Der Scha­den, den die vier ver­ur­sacht ha­ben, be­läuft sich auf meh­re­re Tau­send Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.