Ge­stell­te Wei­chen

Kleine Zeitung Steiermark - - GRAZ - MICHAEL SARIA

Ei­ner muss es ja ma­chen seit der gro­ßen Sen­de­pau­se im Fern­se­hen. Al­so sagt die „Die Wet­te gilt!“Und wie bei so man­chem Gast auf der le­gen­dä­ren TV-Couch mei­nen auch wir un­ser pro­vo­kan­tes Kopf­schüt­teln als Mo­ti­va­ti­on: Wir wet­ten, dass mor­gen früh zehn Stra­ßen­bah­nen ei­ne Ver­spä­tung „auf­rei­ßen“– und las­sen uns lie­bend gern vom Ge­gen­teil über­zeu­gen.

Doch wie auch im­mer die­ser ers­te „Test“zu Schul­be­ginn ver­läuft, er wird an den Fak­ten nichts än­dern: 1. dass in der Re­gel bei ei­ner Ver­spä­tung ei­ne Bau­stel­le in Graz oder ein Au­to­len­ker schuld ist, der ge­schick­ter­wei­se auf ei­nem Gleis parkt, 2. dass bei al­lem Är­ger über ein­zel­ne Gar­ni­tu­ren jähr­lich 100 Mil­lio­nen Fahr­gäs­te Platz neh­men – Ten­denz stei­gend, 3. dass die Len­ker der Graz-Li­ni­en Tag für Tag die Ver­ant­wor­tung meis­tern, mit Kin­dern „im Ge­päck“si­cher durch Na­del­öh­re zu kom­men. air­ness­hal­ber gibt es da­her die Ge­gen­ein­la­dung an die Hol­ding: Falls je­mand wet­ten will, dass ich im nächs­ten Ar­ti­kel fünf Feh­ler ma­che. Oder so. Für Vor­schlä­ge:

FSie er­rei­chen den Au­tor un­ter

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.