Grat­zei erst­mals im Ka­der

Sturm-Trai­ner Fo­da for­dert volls­te Kon­zen­tra­ti­on.

Kleine Zeitung Steiermark - - SPORT -

GRAZ. Mit 17 Feld­spie­lern und zwei Tor­leu­ten ist Sturm ges­tern in Rich­tung Mat­ters­burg auf­ge­bro­chen. Erst­mals im Bus da­bei war Chris­ti­an Grat­zei. Der 33-Jäh­ri­ge wird heu­te erst­mals im Ka­der der Bun­des­li­ga-Mann­schaft ste­hen. Gut mög­lich ist zu­dem, dass Tan­ju Kay­han auch schon auf dem Spiel­be­richt zu fin­den sein wird. Die Marsch­rou­te für das heu­ti­ge Spiel beim Auf­stei­ger in Mat­ters­burg steht fest. Hoch­kon­zen­triert spie­len, die tak­ti­schen Vor­ga­ben ein­hal­ten und die sich bie­ten­den Chan­cen auch nüt­zen. „Die Spie­ler müs­sen in je­dem Match an ihr Li­mit ge­hen. Nur dann kön­nen wir auch et­was ho­len“, sagt Sturm-Trai­ner Fran­co Fo­da. Mat­ters­bur­gCoach Ivica Vas­tic hofft, dass sei­ne Trup­pe ähn­lich gut spielt, wie vor der Län­der­spiel­pau­se ge­gen Ra­pid oder den WAC.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.