Glo­ba­ler Irr­sinn mit Me­tho­de

Kleine Zeitung Steiermark - - KULTUR - RR JB

Den glo­ba­len Irr­sinn der Agrar­in­dus­trie ma­chen Chris­ti­an Bü­ser (Buch) und Kurt Lang­bein (Buch & Re­gie) zum The­ma ih­rer Do­ku, wo­bei der rei­ße­ri­sche Ti­tel nicht fürs Gan­ze steht. Raub heißt An­wen­dung von Ge­walt – un­ter die­se Ka­te­go­rie fal­len die Ak­ti­vi­tä­ten des Stei­rers Andre­as Bar­deau nicht, der in Ru­mä­ni­en 18.000 Hekt­ar Land ge­kauft hat. Ex­trem da­für Bei­spie­le aus Kam­bo­dscha, wo lo­ka­le Be­hör­den mit bru­tals­ten Me­tho­den den In­ves­to­ren pro­fi­ta­blen Acker­bo­den „or­ga­ni­sie­ren“. Si­nis­ter 2. Aus Angst vor ih­rem ge­walt­tä­ti­gen Ehe­mann flüch­tet Court­ney (Shan­nyn Sos­sa­mon) mit ih­ren Kin­dern in ein Haus auf dem Land. Was sie nicht weiß: Ein Dä­mon hat von ih­rem jüngs­ten Sohn Be­sitz er­grif­fen. Nach dem Über­ra­schungs­er­folg von „ Si­nis­ter“war die Fort­set­zung des Hor­ror­films nur ei­ne Fra­ge der Zeit. Trotz Found- Foo­ta­ge-Thrill und Mys­te­ry- Ele­men­ten schafft es Re­gis­seur Ci­arán Foy („Ci­ta­del“) nicht, ei­nen Span­nungs­bo­gen auf­zu­bau­en, der dem Pu­bli­kum kal­te Schau­er über den Rü­cken jagt. Nur Ja­mes Ran­so­ne („Old­boy“) über­zeugt als Dä­mo­nen­jä­ger. Good Vi­bra­ti­ons. Gelungene Drame­dy um DJ Ter­ry Hoo­ley ( Richard Dor­mer), der im ge­teil­ten Bel­fast der 70er die Pun­ksze­ne wach­küss­te. 13 Uhr, Ö 1: Der Klang des Ar­vo Pärt ist ein stil­ler. Der est­ni­sche Kom­po­nist, der erst vor Kur­zem 80 Jah­re alt ge­wor­den ist, gilt als ei­ner der po­pu­lärs­ten zeit­ge­nös­si­schen Kom­po­nis­ten. Der jun­ge deut­sche Re­gis­seur Patrick Voll­rath weiß be­reits, dass er mit „ Al­les wird gut“, sei­nem Ab­schluss­film an der Film­aka­de­mie Wi­en, heu­te bei der Ver­lei­hung der Stu­den­ten- Os­cars in Los An­ge­les Gold, Sil­ber oder Bron­ze mit nach Hau­se neh­men wird.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.