Wie es in Graz mit der E-Mo­bi­li­tät wei­ter­geht

In­fo­tag, Kon­zep­te, Mei­nun­gen – ein Über­blick.

Kleine Zeitung Steiermark - - | GRAZ - ANDREA RIE­GER

Der nächs­te E-Mo­bi­li­ty-In­fo­tag steht am 25. Sep­tem­ber 2015 auf dem Pro­gramm: im ÖAMTC Fahr­si­cher­heits­zen­trum in Lang/Le­bring kann man die neu­es­ten E-Fahr­zeu­ge und An­triebs­kon­zep­te Pro­be fah­ren (ab 9 Uhr, kos­ten­lo­ser Shut­tle vom Mur­park aus). Aus die­sem An­lass dis­ku­tier­ten Ver­ant­wor­tungs­trä­ger und Fir­men – dar­un­ter Hol­ding-Vor­stän­din Bar­ba­ra Muhr, E-Mo­bi­li­ty-Ge­schäfts­füh­rer Ro­bert Schmied und Da­ni­el Ham­merl (Tes­la Ös­ter­reich), wie es mit der E-Mo­bi­li­tät wei­ter­geht. Von mul­ti­moda­len Kno­ten­punk­ten – un­ter­schied­li­che Kon­zep­te, vom Öf­fi bis zum E-Fahr­zeug, wer­den an Kno­ten­punk­ten zu­sam­men­ge­führt, da­mit man al­les bes­ser nut­zen kann – bis zu Mei­nungs­um­fra­gen, die ei­ne ho­he Ak­zep­tanz für das The­ma zei­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.