Die stei­ri­sche Wirt­schaft be­weist Er­fin­der­geist

Von blend­frei­em LEDLicht bis Bio-Pflan­zen­schutz: fünf Ge­win­ner beim Wirt­schafts­preis „Fast For­ward Award“.

Kleine Zeitung Steiermark - - STEIERMARK -

Fi­na­le beim „Fast For­ward Award“, dem Wirt­schafts­preis des Lan­des Stei­er­mark: Zu den frisch ge­kür­ten Ge­win­nern zäh­len An­ti-Blend­fo­li­en für LED-Leuch­ten, ein op­ti­scher Le­bens­mit­tel-Kon­trol­lor, en­er­gie­spa­ren­des Bier­brau­en, Sen­so­ren, mit de­nen Smart­pho­nes und Ta­blets be­rüh­rungs­los be­dient wer­den kön­nen, so­wie ein Bio-Leib­wäch­ter für Nutz­pflan­zen.

In der Ka­te­go­rie Kleinst­un­ter­neh­men wur­de die Fir­ma EcoCan aus Leo­ben mit dem Pro­jekt „LED-Boos­ter“aus­ge­zeich­net. Den Sieg bei den Klein­un­ter­neh­men konn­te die Kirchberger Fir­ma Ins­ort mit dem Pro­jekt „Sher­lock Food Ana­ly­ser“da­von­tra­gen. Bei

Ge­ball­ter stei­ri­scher Ide­en­reich­tum: Die in­no­va­ti­ven Ge­win­ner des Fast For­ward Awards den Mitt­le­ren Un­ter­neh­men hat sich die Braue­rei Murau mit dem Pro­jekt „Heiß­was­ser statt Was­ser­dampf“durch­ge­setzt, bei den Groß­be­trie­ben ge­wann die ams AG aus Unterpremstätten mit dem Pro­jekt „Op­ti­sche Sen­sor­fa­mi­lie“. Bei den For­schungs­ein­rich­tun­gen stand das Gra­zer Kom­pe­tenz­zen­trum acib mit dem Pro­jekt „Bio-Leib­wäch­ter für Saat­gut“ganz oben am Sto­ckerl.

Ne­ben den Ge­win­nen in fünf Ka­te­go­ri­en wur­de beim Fi­na­le auch ein Son­der­preis für Pro­jek­te im Be­reich „Smart Pro­duc­tion & Ser­vices“an das Po­ly­mer Com­pe­tence Cen­ter Leo­ben ver­ge­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.