4500 im Mit­tel­meer ge­bor­gen

Kleine Zeitung Steiermark - - POLITIK -

ROM. Vor der li­by­schen Küs­te sind am Sams­tag mehr als 4500 Flücht­lin­ge aus dem Mit­tel­meer ge­bor­gen wor­den. Die Men­schen sei­en von zi­vi­len Schif­fen so­wie Po­li­zei- und Mi­li­tär­schif­fen aus 20 Boo­ten ge­ret­tet wor­den, teil­te die ita­lie­ni­sche Küs­ten­wa­che mit. Die ge­bor­ge­nen Men­schen stamm­ten nach An­ga­ben von be­tei­lig­ten Ret­tern un­ter an­de­rem aus Eri­trea, Li­by­en, Ni­ge­ria, So­ma­lia und Sy­ri­en. Ei­ne Frau sei tot auf­ge­fun­den wor­den.

Auch in Grie­chen­land lan­de­ten wie­der Boo­te

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.