Neue Stra­te­gi­en für ei­ne al­tern­de Ge­sell­schaft

Po­li­ti­ker, Ärz­te, Be­trof­fe­ne: hoch­ka­rä­ti­ge Dis­kus­si­ons­ver­an­stal­tung in der Ärz­te­kam­mer zum The­ma Pfle­ge.

Kleine Zeitung Steiermark - - | STEIERMARK -

GRAZ. Es ist ei­ne der größ­ten Her­aus­for­de­run­gen für die nächs­ten Jah­re: Wie kön­nen wir ge­sell­schafts­po­li­tisch und me­di­zi­nisch die bes­ten Vor­aus­set­zun­gen da­für tref­fen, al­ten Men­schen in der Pfle­ge Selbst­be­stim­mung und Wür­de zu las­sen?

Heu­te herrscht ein dif­fu­ses Sys­tem aus Rea­li­täts­ver­wei­ge­rung und Bun­ker­men­ta­li­tät, was längst fäl­li­ge Pfle­ge­re­for­men be­trifft. Po­li­tik, Kas­sen und In­ter­es­sen­ver­tre­ter schaf­fen es nicht, lang­fris­tig ge­mein­sa­me, ver­netz­te Lö­sun­gen zu fin­den. Die Ärz­te­kam­mer Stei­er­mark bit­tet des­halb kom­men­den Mitt­woch zu ei­ner hoch­ka­rä­ti­gen Dis­kus­si­ons­ver­an­stal­tung. Ti­tel: „Al­te Ei­sen, neue We­ge, neue Stra­te­gi­en für Men­schen in ei­ner al­tern­den Ge­sell­schaft.“Die Keyno­te wird ExU­ni­rek­tor Al­f­red Gut­schel­ho­fer hal­ten, der sei­ne El­tern pflegt und pfleg­te.

Am Po­di­um für die Dis­kus­si­on sit­zen der Me­di­zi­ner und Ger­ia­trie-Ex­per­te Pe­ter Mrak, In­grid Ga­dy, die ih­ren Mann jah­re­lang ge­pflegt hat, die Po­li­ti­ker Chris­to­pher Dr­ex­ler und In­grid Lechner-Son­nek, Pe­ter Koch so­wie der Me­di­zi­ner Mar­tin Hoff.

Ort der Ver­an­stal­tung ist am kom­men­den Mitt­woch (23. Sep­tem­ber) die Ärz­te­kam­mer Stei­er­mark („Of­fe­ne Räu­me“) in der Kai­ser­feld­gas­se 29 in Graz. Los geht’s ab 19 Uhr.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.