La­ch­alarm in der Drei­ha­cken­gas­se

Sha­ke­speare hält beim Haus­e­in­stand im Schnell­durch­lauf bei Lau­ne.

Kleine Zeitung Steiermark - - KULTUR - ELI SPITZ

GRAZ. Spät­som­mer­stim­mung weckt der in Ker­zen­licht ge­tauch­te Ar­ka­den­gang um den Park­gar­ten mit be­leuch­te­tem Brun­nen. Ehr­wür­dig die brei­ten St­ein­stie­gen in den ers­ten Stock. Hei­me­lig ein­la­dend das Foy­er in der Drei­ha­cken­gas­se 1, wo das Thea­ter-Spiel­ensem­ble stol­zer neu­er Gast­ge­ber ist. Zwar wird dann doch nicht Mo­liè­re ge­spielt, wie Re­gis­seur Gil­les Pu­gi­bet ver­kün­det.

Bei „Al­les über Wil­li“wer­den mit Schmie­ren-Charme Pa­ti­na samt Kron­ju­we­len sämt­li­cher Sha­ke­speare-Wer­ke ent­fernt („leicht ge­kürzt“von Adam Long, Da­ni­el Sin­ger und Jess Win­field). Zi­ckigs­te Hel­din­nen schüt­telt Uni­kum Raoul Rett­berg si­re­nen­ar­tig aus dem Klei­der­är­mel im Witz­bold-Trio mit Rai­ner Kantz und Fried­rich L. Eich­ber­ger. 37 Strei­che des li­te­ra­ri­schen Wel­te­r­obe­rers auf ei­nen Schlag sind für Werk­treue lach­haf­te Di­ät, für Kurz­stre­cken­le­ser hei­te­res Fast Food und als Haus­e­in­stand ein köst­li­cher Ape­ri­tif, dem ab 24. 9. Ge­org Kreis­lers „Lo­la Blau“folgt. „ Al­les über Wil­li“. 1., 2., 3., 15. bis 17. 10., 19.30 Uhr, Drei­ha­cken­gas­se 1, Graz. Kar­ten: Tel. 0677 - 61 13 90 08.

Sein oder Nicht­sein: Fried­rich L. Eich­ber­ger als Ham­let

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.