Be­trun­ke­ner heil aus Wolfs­ge­he­ge ge­ret­tet

Kleine Zeitung Steiermark - - INTERNATIONAL -

SCHWE­RIN. Die Po­li­zei hat im Schwe­ri­ner Zoo ei­nen Be­trun­ke­nen aus ei­nem Wolfs­ge­he­ge ge­ret­tet. Der 21-Jäh­ri­ge kam am gest­ri­gen Mor­gen von ei­ner Par­ty und woll­te in die Stadt. Aus un­ge­klär­ten Grün­den sei er über den Zaun des Zoos ge­klet­tert und durch das Ti­ger­ge­he­ge spa­ziert. Da­bei hat­te er laut Po­li­zei „Glück, dass die Ti­ger nachts weg­ge­sperrt sind“. Da­nach woll­te der Mann den Zaun des Wolfs­ge­he­ges über­win­den, blieb aber auf der Ab­sper­rung hän­gen. Als er die Wöl­fe er­blick­te, be­kam er es mit der Angst zu tun. In sei­ner Not zück­te er sein Han­dy und rief die Po­li­zei. Nach der Ret­tung wur­den bei dem Mann 1,6 Pro­mil­le im Blut ge­mes­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.