Ei­ne Bus­fahrt zu­rück in die

Ge­gen das Ver­ges­sen: Ei­ne Rund­fahrt im Ca­brio­bus brach­te De­menz­kran­ke am gest­ri­gen Welt-Alz­hei­mer­tag zu Plät­zen, die Er­in­ne­run­gen auf­le­ben lie­ßen.

Kleine Zeitung Steiermark - - | STEIERMARK - SON­JA SAURUGGER

Die Stim­mung er­in­nert an Schul­aus­flug, nur dass die Da­men und Her­ren, die die Plät­ze des Ca­brio­bus­ses un­ter sich auf­tei­len, schon äl­te­ren Se­mes­ters sind. „Wenn es kalt wird? Dann ho­len wir uns ei­nen Mann, der uns wärmt“, scher­zen die drei Frau­en, die sich auf ei­nem Vie­rer­platz nie­der­ge­las­sen ha­ben, und la­chen zu ih­rem Be­treu­er, dem Herrn Wer­ner, hin­über. Dass al­le In­sas­sen des Bus­ses, der vom Pfle­ge­heim Haus am Ru­ckerl­berg Rich­tung Gra­zer In­nen­stadt rollt, an De­menz lei­den, ist we­der spür­bar noch wich­tig. Denn die­se Stadt­rund­fahrt durch Graz soll die De­menz­be­trof­fe­nen an Or­te brin­gen, die sie seit ih­rer Kind­heit ken­nen – ei­ne Zeit, in der die meis­ten heu­te wie­der le­ben.

„Durch die De­menz geht das Kurz­zeit­ge­dächt­nis ver­lo­ren“, sagt Al­exis Matzawra­kos vom Ge­ron­to­psych­ia­tri­schen Zen-

Ein be­son­de­rer Aus­flug am Welt-Alz­hei­mer­tag: De­menz­kran­ke fuh­ren im Ca­brio­bus durch Graz

„Da bin ich als Mäd­chen oft ge­gan­gen“: Er­in­ne­run­gen we­cken, die noch nicht ver­ges­sen sind

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.