Der neue Clus­ter setzt

Der Kärnt­ner Mi­kro­elek­tro­nik-Clus­ter will mit der Stei­er­mark ko­ope­rie­ren und auch eu­ro­pa­weit mit­spie­len, sagt In­fi­ne­on-Che­fin Sa­bi­ne Her­litsch­ka.

Kleine Zeitung Steiermark - - WIRTSCHAFT -

In­fi­ne­on hat vor zehn Jah­ren den An­stoß zur Grün­dung des Mi­kro­elek­tro­nik-Clus­ters (Me2c) mit 43 Mit­glie­dern aus dem Be­reich Mi­kro­elek­tro­nik im Tech­no­lo­gie­park Vil­lach ge­ge­ben. Sind Sie wie­der trei­ben­de Kraft, jetzt, wo Me2c auf ei­ne neue Ba­sis ge­sellt wer­den soll? SA­BI­NE HER­LITSCH­KA:

Bei

der Grün­dung war In­fi­ne­on we­sent­li­cher Ak­teur, so wie auch jetzt, da ei­ne neue Ent­wick­lung an­ge­dacht wird. Der Clus­ter hat gu­te Ar­beit ge­leis­tet, jetzt ist die nächs­te Ent­wick­lungs­stu­fe fäl­lig, ei­ne neue Ebe­ne der Ko­ope­ra­ti­on. Wer eu­ro­pa­weit und welt­weit mit­spie­len will, braucht ei­ne kri­ti­sche Mas­se.

Und die soll durch Ko­ope­ra­ti­on ent­ste­hen? HER­LITSCH­KA: Ge­sprä­che und Vor­be­rei­tungs­ar­bei­ten mit der Stei­er­mark und den dor­ti­gen gro­ßen Play­ern im Be­reich der Mi­kro­elek­tro­nik lau­fen gera­de, mit AMS oder AT&S zum Bei­spiel. Ei­ne Ko­ope­ra­ti­on könn­te uns auf ei­ne we­sent­lich hö­he­re Ebe­ne he­ben.

Stre­ben Sie ei­ne star­ke Süd­ach­se im Be­reich Mi­ko­elek­tro­nik an? HER­LITSCH­KA: Genau so ist es. Im Sin­ne ei­ner frucht­ba­ren Wei­ter­ent­wick­lung kön­nen wir vie­le Ar­bei­ten ab­stim­men. Auf un­se­rem Ge­biet der Mi­kro­elek­tro­nik sind ja die we­sent­li­chen Ak­teu­re auf Süd­ös­ter­reich kon­zen­triert.

In­fi­ne­on könn­te sich wahr­schein­lich auch oh­ne Clus­ter be­haup­ten. Nützt er vor al­lem den klei­nen Play­ern am Markt? HER­LITSCH­KA: Na­tür­lich ist ein Clus­ter vor al­lem für die Klei­nen ex­trem hilf­reich. Doch die Grund­idee ei­nes Clus­ters ist, dass mög­lichst vie­le ver­schie­de­ne Ak­teu­re in­ein­an­der­grei­fen. Gro­ße, Klei­ne, der uni­ver­si­tä­re bzw. wis­sen­schaft­li­che Be­reich,

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.