Kein Zug­ver­kehr bis 4. Ok­to­ber

Kleine Zeitung Steiermark - - FLÜCHTLINGSKRISE -

SALZ­BURG. Der Fern­ver­kehr nach Bay­ern über den Haupt­bahn­hof Salz­burg bleibt bis 4. Ok­to­ber in bei­de Rich­tun­gen ein­ge­stellt. S-Bah­nen im Nah­ver­kehr wer­den nur bis Salz­burg-Lie­fe­ring ge­führt. Laut ÖBB gibt es kei­nen Schie­nen­er­satz­ver­kehr. Die Zü­ge von und nach Inns­bruck, Bre­genz und Zü­rich hal­ten in Bay­ern nicht und ver­keh­ren plan­mä­ßig. Nicht be­trof­fen sind auch al­le an­de­ren Grenz­über­gän­ge.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.