Mo­tiv

Amok­fah­rer Alen R. bleibt in U-Haft. Das ent­schied ges­tern ein Haft­rich­ter im Lan­des­ge­richt Graz. Die Be­grün­dung: Es be­ste­he Flucht- und Tat­be­ge­hungs­ge­fahr. R. er­hob Be­schwer­de.

Kleine Zeitung Steiermark - - | STEIERMARK - HANS BREITEGGER

Er bleibt in Un­ter­su­chungs­haft: Bei Alen R. (26), der am 20. Ju­ni die­ses Jah­res mit sei­nem Au­to ei­ne blu­ti­ge Spur durch Graz ge­zo­gen hat­te, be­ste­he Flucht­und Wie­der­ho­lungs­ge­fahr, be­grün­de­te der Haft­rich­ter des

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.