Heißt es nach­sit­zen

Kleine Zeitung Steiermark - - STEIRER- SPORT - „ ROAD TO OMAN“

Der Gra­zer Lu­kas Ne­mecz Zwi­schen­stand (nach 21 von 24 Tur­nie­ren): 1. Gros ( FRA) 147.963 Eu­ro ... 138. Prä­gant 6744, 143. Trap­pel 6331, 154. Wie­ge­le 5324, 171. L. Ne­mecz 3213, 209. T. Ne­mecz und Mau­rer je 1206 (al­le AUT) des­we­gen, vom Ver­an­stal­ter zum Tur­nier ein­ge­la­den zu wer­den.“

Fix ist, dass Wie­ge­le im No­vem­ber beim Tour­schoolFi­na­le für die Eu­ro­pean Tour in Spa­ni­en ab­schla­gen wird. „Da ich die Tour­school vor fünf Jah­ren ge­won­nen ha­be, blei­ben mir für zehn Jah­re die ers­ten bei­den Qua­li­fi­ka­ti­ons­stu­fen er­spart“, er­klärt der Stei­rer. Soll­te es mit dem Auf­stieg in die Eu­ro­pean Tour nicht klap­pen, könn­te Wie­ge­le 2016 mit sei­ner nied­ri­gen Ka­te­go­rie nur fünf bis zehn Tur­nie­re auf der Challenge Tour spie­len. „Zu­dem könn­te ich ma­xi­mal sie­ben der rund 35 Tausch­kar­ten des ÖGV, die Ein­la­dun­gen zu aus­län­di­schen Tur­nie­ren be­deu­ten, in An­spruch neh­men.“

Kein Welt­un­ter­gang

Im Ge­gen­satz zu Wie­ge­le muss­te Lu­kas Ne­mecz ges­tern in Ebreichs­dorf in die ers­te Run­de der ers­ten Qua­li­fi­ka­ti­ons­stu­fe der Tour­school ein­stei­gen. „Mein Sai­son­start war so­li­de, dann hat sich im lan­gen Spiel ein al­ter Feh­ler ein­ge­schli­chen. Die­sen konn­te ich mitt­ler­wei­le zwar aus­mer­zen, doch ist es für die­se Sai­son zu spät“, sagt der 26-Jäh­ri­ge, der sei­ne Ge­samt­si­tua­ti­on nicht so krass sieht: „Des­we­gen geht die Welt nicht un­ter. Im schlimms­ten Fall muss ich wie­der auf die Alps Tour zu­rück und es eben noch ein­mal pro­bie­ren.“Bru­der To­bi­as (23) ver­zich­te­te im Vor­hin­ein auf ei­nen Tour­schoolStart.

Auch Mar­tin Wie­ge­le hofft, nach ei­ner ver­korks­ten Sai­son noch den Um­schwung zu schaf­fen

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.