Wie­der da: „Event“

Kleine Zeitung Steiermark - - | KINO -

Ab 10. Ok­to­ber wie­der am Spiel­plan des HAUS ZWEI zu fin­den ist „Event“von John Clan­cy. Ger­hard Bal­luch gibt ei­nen Schau­spie­ler, der in die­sem „Event“das Thea­ter und sei­ne Mecha­nis­men auf ko­misch-skur­ri­le Wei­se aus­ein­an­der­nimmt. Sei­ne Da­seins­be­rech­ti­gung ist die Büh­ne, erst durch die Auf­merk­sam­keit frem­der Men­schen wird er re­al. Und nicht nur das: Er und das Pu­bli­kum ha­ben ei­nen Pakt ge­schlos­sen. Er will un­ter­hal­ten, sie wol­len un­ter­hal­ten wer­den. Er will ei­nen gu­ten Job ma­chen, sie wol­len ei­nen gu­ten Abend er­le­ben. Die Büh­ne, der Zu­schau­er­raum, das Stück: All das kann nur exis­tie­ren, wenn das Pu­bli­kum dar­an glaubt.

Der ame­ri­ka­ni­sche Er­folgs­au­tor John Clan­cy hat mit „Event“ein Stück an der Gren­ze zum Un­spiel­ba­ren ge­schaf­fen – ein gro­ßer Mo­no­log für Schau­spie­ler Ger­hard Bal­luch. Die Wie­der­auf­nah­me ist ab 10. Ok­to­ber zu se­hen, wei­te­re Vor­stel­lun­gen am 16. Ok­to­ber und zum letz­ten Mal am 27. No­vem­ber, HAUS ZWEI.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.