EU-So­zi­al­de­mo­kra­ten wol­len Slo­wa­ken aus­schlie­ßen

Kleine Zeitung Steiermark - - FLÜCHTLINGSKRISE -

BRÜSSEL. Der Vor­sit­zen­de der So­zi­al­de­mo­kra­ten (SPE) im Eu­ro­pa­par­la­ment, Gi­an­ni Pit­tel­la, hat kurz vor dem EUGip­fel der Staats- und Re­gie­rungs­chefs zur Flücht­lings­kri­se die Aus­set­zung der Mit­glied­schaft sei­nes slo­wa­ki­schen Par­tei­freun­des und Pre­miers Ro­bert Fi­co ge­for- dert. Die Po­si­tio­nen von Fi­co in der Flücht­lings­fra­ge hät­ten die ge­sam­te so­zi­al­de­mo­kra­ti­sche Fa­mi­lie be­schämt. Er­bost zeig­te sich Pit­tel­la vor al­lem über die Aus­sa­ge Fi­cos zu Mus­li­men. Die Slo­wa­kei sei „für Slo­wa­ken er­rich­tet wor­den und nicht für Min­der­hei­ten“, hat­te die­ser er­klärt.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.