Neue Mo­schee er­öff­net

Mos­kau­er Bet­haus ei­nes der größ­ten Eu­ro­pas.

Kleine Zeitung Steiermark - - | INTERNATIONAL -

MOSKAU. Bei der Farb­ge­stal­tung der sechs Stock­wer­ke do­mi­nie­ren Gold und Tür­kis, die Ma­le­rei­en sind das Werk tür­ki­scher Künst­ler. Der Gra­nit der Fas­sa­de stammt aus Ka­na­da. Auch die Di­men­si­on ist be­ein­dru­ckend: Die ges­tern in Moskau er­öff­ne­te Ka­the­dral-Mo­schee bie­tet Platz für bis zu 10.000 Be­su­cher und ist ei­nes der größ­ten Bet­häu­ser für Mus­li­me in Eu­ro­pa. Mar­mor und Ma­la­chit wur­den im In­ne­ren auf rund 19.000 Qua­drat­me­tern (die Flä­che von fast drei Fuß­ball­fel­dern) ver­baut. Die Tür­kei spen-

Er­do­gan,˘ Pu­tin: Rie­sen­mo­schee de­te Tep­pi­che und Leuch­ter. 22.000 Eu­ro ka­men vom pa­läs­ti­nen­si­schen Staats­chef Mahmoud Ab­bas. Der Un­ter­neh­mer Su­le­j­man Ke­ri­mow steu­er­te 90 Mil­lio­nen Eu­ro zu den Ge­samt­kos­ten von 170 Mio. US-Dol­lar bei.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.