3,4

Kleine Zeitung Steiermark - - STEIERMARK -

Mil­lio­nen Ös­ter­rei­cher ver­fü­gen über ein Face­book-Pro­fil, fast ei­ne Mil­li­on ist dar­über hin­aus auf Instagram ak­tiv. Mo­bi­le In­ter­net­nut­zung boomt. Wäh­rend fast al­le gro­ßen und mitt­le­ren Un­ter­neh­men über pro­fes­sio­nel­le Pres­se­ar­beit ver­fü­gen, küm­mern sich gleich­zei­tig nur die we­nigs­ten um je­ne Platt­for­men, die tag­täg­lich von Mil­lio­nen Ös­ter­rei­chern ge­nutzt wer­den. Die Kon­se­quenz: Nicht die Un­ter­neh­mer ent­schei­den, wie on­line über ih­re Mar­ke ge­spro­chen wird.

peer­pr – die Agen­tur für Mar­ke­ting und PR – än­dert das für Sie. Zu­sätz­lich zur klas­si­schen Öf­fent­lich­keits­ar­beit er­reicht peer­pr für sei­ne Kun­den die The­men­füh­rer­schaft auf den für de­ren Ziel­grup­pen ent­schei­den­den On­line-Platt­for­men.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.