Herbst bringt gleich

Nach dem ex­trem hei­ßen Som­mer und dem war­men Sep­tem­ber­an­fang mel­de­te sich ges­tern zum as­tro­no­mi­schen Herbst­be­ginn der Win­ter mit dem ers­ten Schnee.

Kleine Zeitung Steiermark - - | STEIERMARK - NOR­BERT SWOBODA

Ist der Kli­ma­wan­del ab­ge­sagt? Kom­men die Ski-Openings heu­er mo­na­te­lang zu spät? Muss man sich schon vor der Heiz­rech­nung 2015/16 fürch­ten?

Noch sind sol­che Sor­gen un­be­grün­det, auch wenn bis zu 40 Zen­ti­me­ter Schnee in der Ober­stei­er­mark und den Nie­de­ren Tau­ern am 23. Sep­tem­ber eher un­ge­wöhn­lich sind. Und auch wenn es in Vor­arl­berg be­reits hef­tig ge­schneit hat und der Arl­berg für Lkw und für Pkw mit An­hän­gern ges­tern ge­sperrt wer­den muss­te: Die Kli­ma­schüt­zer kön­nen trotz­dem nach Pa­ris zum Kli­ma­schutz-Gip­fel flie­gen, denn die­ser Schnee­Aus­rei­ßer wird nicht ei­nes der wärms­ten Jah­re des Jahr­zehnts au­ßer Kraft set­zen.

Es wa­ren nach die­sem Pracht­som­mer und ei­nem herr­li­chen Herbst­be­ginn je­den­falls un­ge­wohn­te Fo­tos, die ges­tern auf der Pl­an­ne­ralm oder in Haus im Enn­s­tal ge­schos­sen wur­den. Es fiel or­dent­lich Schnee bis in re­la­tiv tie­fe La­gen. In der Stei­er­mark er­wisch­te es zu­nächst nur den Nor­den, aber im Wes­ten Ös­ter­reichs sieht die La­ge dra­ma­ti- scher aus. Zwi­schen Lan­gen und St. An­ton am Arl­berg wur­de für Lkw Schnee­ket­ten­pflicht ver­hängt. Au­tos mit An­hän­gern muss­ten groß­räu­mig aus­wei­chen. Dies ist des­we­gen auch not­wen­dig, weil der Arl­berg­tun-

Haus im Enn­s­tal: Aus­läu­fer des Obe­r­ita­li­en-Tiefs sind am Wet­ter schuld

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.