1,8 Mil­lio­nen Eu­ro sind im Topf

Drei Spiel­teil­neh­mer räum­ten beim Jo­ker groß ab.

Kleine Zeitung Steiermark - - | ÖSTERREICH -

WI­EN. Die Lot­to-Zie­hung vom ver­gan­ge­nen Mitt­woch en­de­te oh­ne Sech­ser. Das heißt, der Ge­winn­topf blieb mit mehr als 733.000 Eu­ro In­halt ver­schlos­sen – nächs­ten Sonn­tag geht es um ei­nen Jack­pot, wo­bei die Sech­ser-Ge­winn­sum­me auf rund 1,8 Mil­lio­nen Eu­ro klet­tern wird. Für den ein­zi­gen Fün­fer mit Zu­satz­zahl ge­hen fast 101.00 Eu­ro an ei­nen Spie­ler aus Nie­der­ös­ter­reich.

Beim Jo­ker gab es drei Quit­tun­gen mit der rich­ti­gen Jo­ker­zahl und ei­nem an­ge­kreuz­ten „Ja“. Ein Stei­rer, ein Nie­der­ös­ter­rei­cher und ein Wie­ner er­hal­ten da­für je­weils rund 53.300 Eu­ro. Zie­hung vom 24. Sep­tem­ber 2015

Rauch­fang­keh­rer

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.