Ist das Wet­ter schuld am Rheu­ma?

Es herrscht „Rheu­ma-Wet­ter“, heißt es. Ob das Wet­ter wirk­lich schuld an Ge­lenks­schmer­zen ist und wel­che an­de­ren My­then es zum The­ma gibt: Die Ex­per­ten be­ra­ten Sie.

Kleine Zeitung Steiermark - - | STEIERMARK -

Nein, das Wet­ter hat kei­nen Ein­fluss auf ei­ne rheu­ma­ti­sche Er­kran­kung“, ent­larvt Rheu­ma­to­lo­ge Rai­mund Lun­zer von den Barm­her­zi­gen Brü­dern Eg­gen­berg gleich den My­thos rund ums „Rheu­ma-Wet­ter“. Wahr sei aber, dass ein nass­kal­tes und un­an­ge­neh­mes Wet­ter, wie es der Herbst oft mit sich bringt, das ei­ge­ne Emp­fin­den ver­än­dert – der quä­len­de Schmerz in den Ge­len­ken kann sich dann noch schlim­mer an­füh­len. Ob­jek­tiv ge­se­hen blei­ben rheu­ma­ti­sche Lei­den vom Wet­ter aber un­be­ein­flusst.

Rheu­ma ist eben­falls kei­ne Al­ters­er­schei­nung, wie oft ge­glaubt wird. Tat­säch­lich aber kön­nen Men­schen je­den Al­ters von Schmer­zen in den Ge­len­ken, Schwel­lun­gen oder Stei­fig­keit be­trof­fen sein. Und schon bei der Be­zeich­nung Rheu­ma gibt es vie­le Miss­ver­ständ­nis­se: Rheu­ma ist le­dig­lich ein Ober­be­griff, mit dem bis zu 400 ver­schie­de­ne Krank­heits­bil­der zu­sam­men­ge­fasst wer­den. Ge­gen all die­se Irr­tü­mer gibt es ein Ge­gen­mit­tel: Die Klei­ne Zei­tung lädt am kom­men­den Sams- Rai­mund Lun­zer, Rheu­ma­to­lo­ge

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.