Zum 100. Mal auf dem Dach Afri­kas

Kleine Zeitung Steiermark - - | STEIERMARK -

GRAZ, DODOMA. Der Gra­zer Ru­di Stangl hat ge­schafft, was noch kei­nem Eu­ro­pä­er vor ihm ge­lun­gen sein dürf­te: Er hat nicht we­ni­ger als 100 Mal den Kili­man­dscha­ro, den höchs­ten Berg Afri­kas, be­stie­gen. Ges­tern zu Mit­tag stand der 54-Jäh­ri­ge mit 18 Teil­neh­mern sei­ner Grup­pe auf dem 5895 Me­ter ho­hen Uhu­ru Peak und hat da­mit sei­nen Re­kord kom­plett.

Wie be­rich­tet, folgt Stangl seit den 1990er-Jah­ren sei­ner Lei­den­schaft und führt Berg­stei­ger und Tou­ris­ten auf den Berg im Nord­os­ten Tan­sa­ni­as. Sei­ne 100. er­folg­rei­che Be­stei­gung fei­ert der Gra­zer ganz be­son­ders: Heu­te steigt in Mar­an­gu am Fu­ße des Kili­man­dscha­ro ein gro­ßes Fest mit meh­re­ren Hun­dert Per­so­nen. Da­nach geht es zum Ent­span­nen noch auf Sa­fa­ri.

Ru­di Stangl hat sei­nen Re­kord kom­plett: Er stand ges­tern zum 100. Mal auf dem Gip­fel des Kili­man­dscha­ro

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.