„Qu­er­den­ken wird nicht be­lohnt“

Kleine Zeitung Steiermark - - | GRAZ -

To­ni Innau­er, Ski­sprung-Olym­pia­sie­ger und aus­ge­bil­de­ter Leh­rer für Phi­lo­so­phie und Sport: „Ich ha­be zwar in der Gol­de­nen Ku­gel die ei­ne oder an­de­re Bier­sor­te ver­kos­tet, aber im We­sent­li­chen ganz zackig stu­diert. Es war ja ei­ne be­wuss­te Ent­schei­dung nach mei­ner Kar­rie­re und nicht aus Lan­ge­wei­le her­aus. Das Stu­di­um in Graz – mei­ne Frau Mar­le­ne ist Gra­ze­rin – war sehr an­spruchs­voll und hat zum kri­ti­schen Den­ken an­ge­regt. Heu­te wird Qu­er­den­ken ja nicht be­lohnt.“

Mar­le­ne und To­ni Innau­er Mal muss man ja be­gin­nen – und das ist heu­te, Sams­tag, der Fall: An der Gra­zer Karl-Fran­zens-Uni fin­det der ers­te „Ho­me­co­m­ing Day“statt. Von 13 bis 18.15 Uhr spannt man den Bo­gen von Vor­trä­gen an al­len Fa­kul­tä­ten über ku­li­na­ri­sche Ein­la­gen bis zu Ös­ter­reichs größ­tem Ab­sol­ven­ten­fo­to.

Uni-Rek­to­rin Neuper

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.