Jetzt sind die 99ers Letz­ter

Vier­te Nie­der­la­ge im fünf­ten Spiel. 99ers un­ter­lie­gen Znaim 1:4.

Kleine Zeitung Steiermark - - | SPORT - ERS­TE EI SHOCKYE LI GA

ZN Znaim – Graz 99ers (1:0, 1:0, 2:1) To­re: Bar­tos ( 2.), Latt­ner ( 37.), Ba­ca ( 48.), Fia­la ( 54.) bzw. Poul­sen ( 51.) Schüs­se aufs Tor: 56 zu 26 Straf­mi­nu­ten: 4 bzw. 4 Hos­tan Are­na, 2048 VSV – Inns­bruck ( 1: 1, 0: 1, 2: 1 - 0: 1) To­re: Pan­ce ( 15.), San­torel­li ( 53./ PP), McB­ri­de ( 59./ PP2) bzw. Ul­mer ( 17.), Schaus ( 33.), Lam­mers ( 42.), Spur­ge­on ( 64.) Schüs­se aufs Tor: 42 zu 12 Straf­mi­nu­ten: 17 bzw. 54 Stadt­hal­le Vil­lach, 3002 Salz­burg – KAC ( 1: 0, 1: 1, 1: 1) To­re: Hoch­kof­ler ( 3), Dun­can ( 22.), Hug­hes ( 52.) bzw. Pöck ( 34.), Schum­nig ( 57.) Schüs­se aufs Tor: 42 zu 31 Straf­mi­nu­ten: 10 bzw. 12 Volks­gar­ten, 2208 Vi­en­na Ca­pi­tals – Fe­her­var (1:1, 3:2, 1:1) To­re: Ga­ma­che (17./PP2), Groß­ler­cher (28.), Whit­mo­re (38.), Hartl (40.), Sharp (47./PP) bzw. Sik­or­cin (14.), Fran­cis (27./ PP), Ko­vacs (29.), Co­nol­ly (51.) Lai­bach – Black Wings Linz ( 0: 1, 1: 1, 1: 1) To­re: Reintha­ler ( 37.), Ko­b­lar ( 43.) bzw. Spann­ring ( 14.), Ko­zek ( 26./ PP, 51.) Bo­zen – Dorn­birn ( 2: 1, 1: 0, 1: 0) To­re: DiCas­mir­ro (7.), Pol­las­tro­ne (9./PP), Po­pe (31.), McMo­nag­le (60.) bzw. D’Al­vi­se (19./SH) 1. Znaim 5 4 0 1 2. Linz 5 3 0 2 3. Dorn­birn 5 3 0 2 4. Vi­en­na C. 5 3 0 2 5. KAC 5 3 0 2 6. Fe­her­var 5 3 0 2 7. Inns­bruck 5 3 0 2 8. Bo­zen 5 2 1 2 9. Salz­burg 5 2 1 2 10. VSV 5 2 1 2 11. Lai­bach 5 1 2 2 12. Graz 99ers 5 1 1 3 Nächs­te Run­de, Sonn­tag, VSV – Salz­burg, KAC – Bo­zen, Linz – Graz 99ers, Fe­her­var – Znaim, Vi­en­na Ca­pi­tals – Lai­bach (al­le 17.30 Uhr), Inns­bruck – Dorn­birn ( 17.40 Uhr) 18:10 11:9 12:13 20:16 17:15 13:11 15:11 12:15 17:23 11:12 11:13 7:12

4:1

3:2

5:4 12 9 9 8 8 8 8 7 6 6 5 4 EIS­HO­CKEY. Oh­ne Vic­tor Pa­ne­lin Borg, Matt For­na­ta­ro, Ste­phen Wer­ner und Da­ni­el New – er lös­te den Ver­trag we­gen „mas­si­ven Heim­wehs“auf – hin­gen die Trau­ben für die Graz 99ers bei Spit­zen­rei­ter Znaim rich­tig hoch und es setz­te ei­ne 1:4-Nie­der­la­ge, die den Gra­zern auch die Ro­te La­ter­ne be­schert. Znaim er­wisch­te in al­len drei Ab­schnit­ten den bes­se­ren Start. Dar­an konn­te auch Neu­zu­gang Evan Bro­phey bei sei­nem 99ers-De­büt nichts än­dern.

Ein­zig Tor­hü­ter Se­bas­ti­an Dahm ist es zu ver­dan­ken, dass das Spiel bis ins letz­te Drit­tel of­fen­blieb. Im­mer wie­der ent­schärf­te er Schüs­se der Znai­mer, die zwi­schen­durch aus al­len La­gen feu­er­ten. Den Eh­ren­tref­fer der Gra­zer er­ziel­te Mor­ten Poul­sen in der 54. Mi­nu­te – da war das Match mit 3:1 frei­lich schon zu- guns­ten der Haus­her­ren ent­schie­den. Ein­zi­ger Hoff­nungs­schim­mer: Am Sonn­tag müs­sen die Gra­zer nach Linz und dort gab es den bis­her ein­zi­gen Sai­son­sieg.

Heu­te müs­sen die 99ers auf ih­re „Eis­zeit“ver­zich­ten, da der Aus­tri­an Cup der Short­Track-Ath­le­ten in der Lie­be­nau­er Eis­hal­le aus­ge­tra­gen wird. Das Trai­ner­team hat aber Al­ter­na­ti­ven pa­rat. Vor dem Linz-Spiel gibt es am Sonn­tag (10 Uhr) ein Eis­trai­ning in Kap­fen­berg. Da­mit be­ginnt in der Böh­ler­stadt ein „Eis­ho­ckey-Tag“. Um 12.15 Uhr star­ten die Neu­berg High­lan­ders ge­gen Salz­burg in die Da­men-Eu­ro­pa­li­ga EWHL, ab 16 Uhr for­dert Kap­fen­berg (heu­te in Zell) INL-Vi­ze­meis­ter Feldkirch.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.