Matt­schei­be

Kleine Zeitung Steiermark - - SPORT - GER­HARD HOFSTÄDTER

Strah­len­der Dop­pel­sieg für Mer­ce­des in Ja­pan, fun­keln­de Ster­ne über Su­zu­ka. Nur im TV-Bild wa­ren die glän­zen­den Sil­ber­pfei­le kaum zu se­hen. Vor al­lem Le­wis Ha­mil­ton. Statt den WM-Le­a­der zu zei­gen, ver­leg­te sich die Welt­re­gie auf span­nungs­ge­la­de­ne Zwei­kämp­fe im Mit­tel­feld, oh­ne Blick nach vor­ne. Über­blick schaff­ten nur Zeit­mo­ni­to­re.

Bei der Ziel­durch­fahrt hat­te die Auf­nah­me­lei­tung kei­ne an­de­re Wahl, als Ha­mil­ton bild­schirm­fül­lend in Sze­ne zu set­zen. Ei­ne un­ge­wöhn­li­che TV-Über­tra­gung. Aber was steckt da­hin­ter?

Die Prä­senz im TV-Bild wird mi­nu­ti­ös do­ku­men­tiert, auf­ge­zeich­net, mit­ge­schnit­ten, ana­ly­siert. Denn Spon­so­ren zah­len auf die Se­kun­de genau ih­re ho­hen Bei­trä­ge. Ein Team nicht zu zei­gen, ist ein Druck­mit­tel. ine der letz­ten Sank­tio­nen über die Ber­nie Eccles­to­ne noch ver­fügt, weil ja nicht mehr die Lan­des-TVAn­stal­ten das Welt­si­gnal lie­fern, son­dern die ei­ge­ne Pro­duk­ti­ons­ab­tei­lung der For­mu­la One Ma­nage­ment (FOM). So hat­te Eccles­to­ne in Bah­rain ei­nen TV-Bann über Force In­dia ver­hängt. Nun könn­te es wie­der ei­ne Ver­gel­tungs­maß­nah­me sein, weil sich Mer­ce­des bei der Wei­ter­ga­be sei­ner Mo­to­ren an Red Bull, Ber­nies fes­ter Be­stand­teil sei­nes Ho­heits­ge­bie­tes, so ziert. Auf­klä­rung der Matt­schei­be muss fol­gen.

ESie er­rei­chen den Au­tor un­ter

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.