Mit­ja Fli­sar

Kleine Zeitung Steiermark - - SPORT -

Ta­bel­len­füh­rer Le­bring ist zu Hau­se ei­ne Macht. Das 6:0 ge­gen An­ger war für die Süd­stei­rer der sechs­te Sieg im sechs­ten Heim­spiel. Vier Tref­fer steu­er­te der An­grei­fer bei, drei da­von in Hälf­te zwei per Hattrick. Da­mit hält der 26-Jäh­ri­ge bei zwölf Sai­son­tref­fern. „Er er­zielt nicht nur To­re, son­dern ar­bei­tet auch sehr viel für die Mann­schaft“, lobt ihn Trai­ner Hei­mo Kump. „Mit­ja ist ein her­vor­ra­gen­der Fuß­bal­ler mit ei­ner un­heim­li­chen Schuss­tech­nik.“Vorm Tor hat Fli­sar den be­rühm­ten „Kil­ler­instinkt“, steht im­mer rich­tig. „Und er hat die Ab­ge­brüht­heit, die Chan­cen auch zu ver­wer­ten“, weiß Kump. „Mit­ja hat in den ver­gan­ge­nen Wo­chen auch ath­le­tisch sehr viel ge­ar­bei­tet, sich ex­trem wei­ter­ent­wi­ckelt – und oben­drein ist er ein Su­per­typ, die Spaß­ka­no­ne in der Ka­bi­ne.“ TOR­JÄ­GER: 12 To­re: Mit­ja Fli­sar (Le­bring) 9 To­re: Mar­ko Gu­ja (St. An­na) 8 To­re: Marijan Bla­ze­vic (Lie­zen) 7 To­re: Flo­ri­an Pin­ni­tsch (An­ger) Do­mi­nik Nöst (Lan­ko­witz) Oli­ver Wohl­muth (Frohnl.)

Chris­toph Trippl, fünf To­re für Kind­berg-M.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.