ZUR PER­SON

Kleine Zeitung Steiermark - - STEIERMARK -

Irmgard Rei­sin­ger wur­de am 21. Fe­bru­ar 1956 in Flad­nitz an der Teich­alm ge­bo­ren. Heu­te wohnt sie in Sem­riach. Seit 1981 un­ter­rich­te­te sie an ver­schie­de­nen Kran­ken­pfle­ge­schu­len. Hun­der­te Schü­ler hat sie aus­ge­bil­det. In ih­rer Frei­zeit ist sie am liebs­ten in der Na­tur un­ter­wegs. leich­ter an die Pa­ti­en­ten wei­ter­ge­ben.“Wich­tig ist ihr au­ßer­dem für die Ar­beit in der Kran­ken­pfle­ge: „Das Herz soll­te im­mer mit da­bei sein. Die Ju­gend ist da­für glück­li­cher­wei­se sehr emp­fäng­lich.“Der Mensch müs­se ganz­heit­lich wahr­ge­nom­men wer­den – bei der Pfle­ge wie im All­tag. „Das ist ei­ne Fra­ge der in­ne­ren Hal­tung. Ganz egal, ob ich je­man­dem im Kran­ken­haus oder im

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.