Sport­li­che Fair­ness mit Vor­bild­wir­kung

Kleine Zeitung Steiermark - - TRIBÜNE -

Bei Ein­zel­sport­ar­ten ist es nor­ma­ler­wei­se so, dass sich je­der selbst der Nächs­te ist. Auch im Biathlon. Aber es gibt Aus­nah­men. In Ober­hof stieg die Ös­ter­rei­che­rin Li­sa Hauser ih­rer Kon­kur­ren­tin Va­nes­sa Hinz un­ab­sicht­lich auf ei­nen Stock, der brach. Und Hauser? Über­reich­te der Deut­schen kur­zer­hand ih­ren ei­ge­nen, lief selbst mit ei­nem Stock wei­ter, stürz­te kurz dar­auf in ei­ner Ab­fahrt und muss­te auf­ge­ben. Ih­re Fair­ness bleibt aber in Er­in­ne­rung. Hinz be­dank­te sich via Face­book mit „Du hast was gut bei mir“und „Ich will heu­te ein­fach nur Dan­ke sa­gen. Was für ein fai­res Zei­chen von ihr, das ist nicht selbst­ver­ständ­lich“. Wir schlie­ßen uns an: Hau­sers un­ei­gen­nüt­zi­ge Tat hat (lei­der) Sel­ten­heits­wert – aber da­für um­so mehr Vor­bild­cha­rak­ter. San­dra Ma­the­litsch

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.