Ein­fach not­wen­dig

Kleine Zeitung Steiermark - - GRAZ | 25 - Von Di­di Hub­mann di­di.hub­mann@klei­ne­zei­tung.at

Der Gra­zer Haupt­bahn­hof be­kommt wie­der ei­ne Vi­deo­über­wa­chung. Es ist höchs­te Zeit da­für.

Je­ne Dis­kus­sio­nen, die bei die­sem The­ma un­wei­ger­lich wie­der hoch­kom­men wer­den, sind mü­ßig: Wenn in ei­ner Stadt wie Graz ein so­zia­ler Brenn­punkt wie am Haupt­bahn­hof ent­steht, dann ist die Vi­deo­über­wa­chung nicht nur zu­läs­sig, son­dern ein­fach not­wen­dig.

Vie­le Men­schen ver­ges­sen näm­lich, dass sie et­wa über die so­zia­len Netz­wer­ke viel mehr of­fen­ba­ren, als man je über ge­zielt auf­ge­stell­te Ka­me­ras er­fah­ren könn­te. Und die gro­ßen Da­ten­kon­zer­ne ma­chen längst ein gu­tes Ge­schäft, in­dem ih­re hoch­ge­züch­te­ten Al­go­rith­men je­de un­se­rer Spu­ren im In­ter­net ent­schlüs­seln. Wir sind glä­sern, auch oh­ne Vi­deo­über­wa­chung.

Dass die­se in der Kri­mi­na­li­täts­be­kämp­fung aber hilft, ist in Graz er­wie­sen: bei den Öf­fis ge­nau­so wie beim ers­ten An­lauf am Haupt­bahn­hof. Wenn man das er­kannt hat, ist man gut im Bild.

12. 1.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.