Je­der­manns

Mit dem Sko­daˇ Oc­ta­via hat sich das am zweit­häu­figs­ten ver­kauf­te Au­to Ös­ter­reichs frisch ge­macht.

Kleine Zeitung Steiermark - - MOBILITÄT -

Es geht Schlag auf Schlag. Gera­de hat der Sˇ­ko­da Oc­ta­via hin­ter dem VW Golf den Ti­tel des am zweit­häu­figs­ten ver­kauf­ten Au­to des Lan­des ein­ge­fah­ren und den Ti­tel des meist­ver­kauf­ten Kombis in Eu­ro­pa gleich noch oben­drauf ge­legt. Als Herz­stück der Mar­ke aus Mla­dá Bo­le­s­lav konn­te er auch ei­nen ge­hö­ri­gen Teil zu den welt­weit 1,1 Mil­lio­nen ver­kauf­ten Sˇ­ko­das 2016 bei­tra­gen, was ei­nen Pro­duk­ti­ons­re­kord be­deu­tet. Und schon steht die über­ar­bei­te­te Ver­si­on am Start.

Chef­de­si­gner Jo­zef Ka­banˇ hat dem Best­sel­ler ei­ne neue Front brei­te­rem Küh­ler­grill und Ste­gen zwi­schen den Schein­wer­fern, die jetzt op­tio­nal auch mit Voll-led-tech­nik zu ha­ben sind, ver­passt und auch am Heck nach­ge­schärft. Am meis­ten hat sich aber un­ter dem Blech ge­tan. Das In­te­ri­eur wur­de be­hut­sam ver­fei­nert und die vier an­ge­bo­te­nen In­fo­tain­ment­sys­te­me be­ste­hen nun aus ed­len, ka­pa­zi­ti­ven Dis­plays im Glas­de­sign, die auf leich­te Be­rüh­rung re­agie­ren. Das Top- Na­vi Co­lum­bus bie­tet ei­nen 9,2 Zoll gro­ßen Bild­schirm, ei­nen Wlan-hots­pot und ein Lte­mo­dul. Smart­pho­nes kön­nen in der Pho­ne­box in­duk­tiv ge­la­den wer­den. Neu im Pro­gramm der elek­tro­ni­schen Hel­fer­lein sind der As­sis­tent zum An­hän­ger­ran­gie­ren, Au­spar­ken und Spur­wech­seln so­wie der vor­aus­schau­en­de Fuß­gän­ger­schutz.

Mit dem 2,0 TDI (150 PS) in Kom­bi­na­ti­on mit All­rad kommt im Oc­ta­via erst­mals ein Dop­mit

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.