Rei­chelt spitzt auf den Re­kord

Die Ös­ter­rei­cher zäh­len bei der Lau­ber­horn-ab­fahrt heu­te zu den Mit­fa­vo­ri­ten. Ak­sel Lund Svindal muss pau­sie­ren.

Kleine Zeitung Steiermark - - SPORT -

| ORF EINS

12.30 UHR

reits vor dem Start des Klas­si­kers in Wen­gen selbst aus dem Ren­nen. Svindal gab auf Face­book be­kannt, die Ren­nen auf­grund ei­nes schmer­zen­den Knies nicht be­strei­ten zu kön­nen. „Ei­ne schwie­ri­ge Ent­schei­dung, aber hof­fent­lich die rich­ti­ge. Et­was stimmt mit mei­nem Knie nicht und ich muss her­aus­fin­den, was es ist, da­mit ich wie­der so Ski fah­ren kann, wie ich es will“, schreibt der Nor­we­ger. „Hof­fent­lich ist es nicht zu schlimm. Man wird se­hen ...“ Die Ös­ter­rei­cher er­hof­fen sich in Wen­gen auf je­den Fall gu­te Er­geb­nis­se. Han­nes Rei­chelt stand et­wa fünf Mal in Fol­ge auf dem Po­dest, 2015 sieg­te er so­gar. Bei ei­nem sechs­ten Sto­ckerl­platz wä­re er neu­er al­lei­ni­ger Re­kord­hal­ter. „Ich kom­me na­tür­lich sehr ger­ne hier­her. Mir taugt al­les hier. Wenn das Wetter passt, ist es ein Traum­pan­ora­ma“, sagt der Salz­bur­ger, der sich heu­er in der Ab­fahrt mit den Plat­zie­run­gen 24 und 17 aber schwe­rer tut als im Su­perg. „Al­so las­sen wir die Kir­che lie­ber im Dorf und er­war­ten uns nicht zu viel. Aber das kann schnell ge­hen, kann zack ma­chen und dann läuft das Radl.“ Zack will auch Olym­pia­sie­ger Mat­thi­as May­er ma­chen. „Ich den­ke, ich bin be­reit, ich ha­be ganz gut trai­niert und wie­der rein­ge­fun­den. Ich wer­de na­tür­lich pro­bie­ren, den nächs­ten Schritt zu ma­chen, dann kann ich vor­ne mit­fah­ren“, sagt er.

Ak­sel Lund Svindal muss die Ren­nen in Wen­gen aus­las­sen GEPA

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.