„Tou­ren­ge­her sind Gäs­te auf der Ski­pis­te“

Ski­tou­ren­ge­her sind auch auf Pis­ten un­ter­wegs. Vie­le Ge­bie­te zei­gen vor, wie es funk­tio­nie­ren kann.

Kleine Zeitung Steiermark - - ÖSTERREICH -

Der Al­pen­ver­ein schätzt die An­zahl der ak­ti­ven Ski­tou­ren­ge­her ös­ter­reich­weit auf mitt­ler­wei­le über 500.000, Ten­denz stei­gend. Dar­un­ter sind vie­le so­ge­nann­te „Pis­ten­ge­her“, al­so Win­ter­sport­ler, die zum Auf­stieg die ge­si­cher­ten Pis­ten in den Ski­ge­bie­ten nut­zen. Ähn­lich der Fis-re­geln für Pis­tenski­fah­rer gab der Al­pen­ver­ein be­reits vor Jah­ren zehn Re­geln für das Auf­wärts­ge­hen her­aus.

Der Schnee­man­gel der letz­ten Win­ter hat die La­ge aber ver­schärft. Micha­el Lar­cher vom Al­pen­ver­ein ap­pel­liert an die Tou­ren­ge­her: „Wir sind Gast auf den Pis­ten, die in ers­ter Li­nie für Ski­fah­rer und Snow­boar­der da sind. Bei Schnee­man­gel drän­gen vie­le auf die Pis­te, da le­gen wir den Tou­ren­ge­hern ei­nen Ver­zicht na­he.“Kein Ver­ständ­nis hat der Al­pen­ver­ein bei Be­stre­bun­gen, ei­ne Maut für die Tou­ren­ge­her ein­zu­trei­ben, und pocht auf die We­ge­frei­heit: „Man kann nicht ein­fach die Men­schen aus­sper­ren, ein fried­li­ches Ne­ben­ein­an­der ist mög­lich, wenn sich die Tou­ren­ge­her an die Re­geln hal­ten: Nur am Pis­ten­rand auf­stei­gen und nicht an un­über­sicht­li­chen Stel­len die Pis­ten que­ren, Sper­ren ernst neh­men.“Auch Hun­de hät­ten nichts auf Pis­ten ver­lo­ren.

In vie­len Ge­bie­ten wie et­wa in Inns­bruck gibt es Kon­zep­te, die sich durch­ge­setzt ha­ben. Meh­re­re Ski­ge­bie­te bie­ten an un­ter­schied­li­chen Ta­gen ei­ge­ne Auf­stiegs­be­rei­che für Tou­ren­ge­her an. Auch in Ost­ös­ter­reich set­zen im­mer mehr Ski­ge­bie­te auf ei­ge­ne Auf­stiegs­kor­ri­do­re oder ge­öff­ne­te Pis­ten an be­stimm­ten Aben­den für Tou­ren mit Stirn­lam­pe. Auch der Tou­ris­mus hat die Tou­ren­ge­her im Blick, vie­le Hüt­ten­wir­te sind über den zu­sätz­li­chen Be­trieb an den Aben­den froh.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.