Eu-par­la­ment wählt ei­nen neu­en Prä­si­den­ten

Kleine Zeitung Steiermark - - BLICK IN DIE WOCHE -

Mor­gen wählt das Eu­ro­pa­par­la­ment ei­nen neu­en Prä­si­den­ten. Die Ab­stim­mung wird dies­mal be­son­ders span­nend, weil sich die So­zi­al­de­mo­kra­ten nicht mehr an ei­ne groß­ko­ali­tio­nä­re Ver­ein­ba­rung zur Man­dats­tei­lung mit den Kon­ser­va­ti­ven ge­bun­den füh­len. Da­her hofft der li­be­ral­de­claus IN DER STEI­ER­MARK Di­ens­tag. Es bleibt be­wölkt, vor al­lem aber ist es sehr kalt und win­dig. 29 Sei­te mo­kra­ti­sche frü­he­re bel­gi­sche Re­gie­rungs­chef Guy Ver­hof­stadt, im Patt zwi­schen den bei­den Ita­lie­nern An­to­nio Ta­ja­ni (Eu­ro­päi­sche Volks­par­tei) und Gi­an­ni Pit­tel­la (So­zi­al­de­mo­kra­ten) der la­chen­de Drit­te zu sein. Ver­hof­stadt ist auch der Br­ex­it-ver­hand­ler des Eu-par­la­ments. Mitt­woch. Die Son­ne zeigt sich öf­ter, es bleibt aber sehr kalt – dies­mal we­gen Ost­wind. Don­ners­tag. In der Früh ist es ei­sig kalt, tags­über teils neb­lig, teils son­ni­ge Be­din­gun­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.