La­wi­ne lös­te Such­ak­ti­on aus

Ver­schüt­te­ter wur­de in der Ei­sen­er­zer Ram­sau ver­mu­tet. Dut­zen­de Ein­sät­ze für die Ret­ter auf den stei­ri­schen Ber­gen.

Kleine Zeitung Steiermark - - STEIERMARK -

Ent­deckt wor­den war die La­wi­ne im Zu­ge ei­nes Ein­sat­zes auf dem Ge­gen­hang. Ei­ne Tou­ren­ge­he­rin war im stei­len Ge­län­de ge­stürzt und hat­te sich am Knie ver­letzt. Nach­dem die Berg­ret­tung sie ver­sorgt hat­te, wur­de sie mit dem Öamtchub­schrau­ber ab­trans­por­tiert.

Die Hub­schrau­ber muss­ten ges­tern zu vie­len wei­te­ren Pis­ten­un­fäl­len aus­rü­cken. So ver­letz­te sich ein zwölf­jäh­ri­ges Mäd­chen bei ei­nem Ski­ren­nen auf der Teich­alm und ein fünf­jäh­ri­ger Bub stürz­te vor den Au­gen sei­ner El­tern beim Haus­lift ei­nes Gast­hau­ses in Krieg­lach. Er wur­de mit Ver­dacht auf Un­ter­schen­kel­bruch in die Kin­der­chir­ur­gie Graz ge­flo­gen.

Be­reits am Sams­tag­abend war ei­ne Wie­ner Ur­lau­ber­fa­mi­lie bei ei­ner Ski­tour auf dem Lahn­gang­ko­gel in Berg­not ge­ra­ten. Bei der Ab­fahrt ver­irr­ten sich das Ehe­paar und ihr acht­jäh­ri­ger Sohn und setz­ten kurz vor 18 Uhr ei­nen No­t­ruf ab. Berg­ret­ter und Al­pin­po­li­zei fan­den die Fa­mi­lie nur 300 Me­ter von der Klin­ke­hüt­te ent­fernt und brach­ten sie si­cher ins Tal.

Die La­wi­nen­ge­fahr, die ges­tern in den Nord­al­pen als er­heb­lich ein­ge­stuft wur­de, soll sich in den kom­men­den Ta­gen lang­sam ent­span­nen. Tou­ren­ge­her soll­ten trotz­dem vor­sich­tig sein, der Wind hat für ge­fähr­li­che Trieb­schnee­an­samm­lun­gen ge­sorgt.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.