Brü­der­paar stell­te Ein­bre­cher

Nach ver­such­tem Ein­bruch in Le­bens­mit­tel­ge­schäft.

Kleine Zeitung Steiermark - - STEIERMARK -

GRAZ

„Ei­ner hat­te noch ei­ne Fla­sche in der Hand,“, be­rich­tet Musta­fa Ka­rao­glan von der Be­geg­nung mit zwei un­ter Dro­gen­ein­fluss ste­hen­den Ein­bre­chern in der Nacht auf Mon­tag. Die bei­den Sucht­kran­ken (26 und 28 Jah­re) aus dem Be­zirk Weiz woll­ten in sein tür­ki­sches Le­bens­mit­tel­ge­schäft am Gries­platz ein­bre­chen, wur­den da­bei aber be­ob­ach­tet. Der Zeu­ge alar­mier­te Ka­rao­glans Bru­der, die­ser den Ge­schäfts­in­ha­ber. Die Brü­der er­tapp­ten das Duo noch auf fri­scher Tat, ver­folg­ten sie ein kur­zes Stück und hiel­ten sie bis zum Ein­tref­fen der Po­li­zei fest. Als der 28-Jäh­ri­ge fest­ge­nom­men wur­de, ging der Jün­ge­re auf die Strei­fen­be­am­ten los und ver­letz­te die­se leicht. Die bei­den ein­schlä­gig vor­be­straf­ten Ost­stei­rer sit­zen in U-haft. Sie sol­len am sel­ben Abend auch ver­sucht ha­ben, in die Woh­nung ei­nes Be­kann­ten in Graz ein­zu­bre­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.