Leit­fa­den für die Ver­ga­be von Bau­auf­trä­gen

Kleine Zeitung Steiermark - - WIRTSCHAFT -

Für öf­fent­li­che Bau­auf­trä­ge über ei­ne Mil­li­on Eu­ro gilt seit 1. März 2016 das Best­bie­ter­prin­zip, wo­nach nicht der bil­ligs­te, son­dern der ins­ge­samt bes­te An­bie­ter zum Zug kom­men soll. Da­bei kön­nen öf­fent­li­che Auf­trag­ge­ber mehr Fair­ness (u. a. in den Be­rei­chen Um­welt, So­zia­les, Wirt­schaft) ein­for­dern. Um Ge­mein­den bei der Auf­trags­ver­ga­be zur Hand zu ge­hen, hat der Ge­mein­de­bund mit den So­zi­al­part­nern ei­nen Leit­fa­den „Fai­re Ver­ga­ben“er­ar­bei­tet. De­tails: www.kom­mu­nal­net.at

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.