Gu­te Quo­ten für den ORF, Lern­zen­trum von Face­book

Der ORF freut sich über das In­ter­es­se an „Im Zen­trum“und RTL über das am „Dschun­gel­camp“. Ver­lust für „Ditt­sche“.

Kleine Zeitung Steiermark - - MEDIEN -

Sehr zu­frie­den zeigt sich der ORF mit dem Auf­takt von „Im Zen­trum“un­ter der neu­en Lei­te­rin Clau­dia Rei­te­rer. Ih­re Pre­mie­re am Sonn­tag­abend in ORF 2 ver­folg­ten im Schnitt 546.000 In­ter­es­sier­te, der Markt­an­teil lag bei 23 Pro­zent. Im Vor­jahr kam die Dis­kus­si­ons­sen­dung durch­schnitt- lich auf 413.000 Zu- schau­er. Face­book hat ein „Di­gi­ta­les Lern­zen­trum“in Ber­lin er­öff­net. Dort sol­len di­gi­ta­le Kom­pe­ten­zen an je­ne ver­mit­telt wer­den, Rei­te­rer dis­ku­tiert die sonst kei­nen di­rek­ten am Sonn­tag Zu­gang zu sol­chen wie­der An­ge­bo­ten ha­ben, kün­dig­te Ge­schäfts­füh­re­rin She­ryl Sand­berg an. Face­book möch­te Kur­se an­bie­ten, in de­nen Kin­der, äl­te­re Men­schen und Flücht­lin­ge Pro­gram­mier­spra­chen ler­nen oder Work­shops zum Um­gang mit di­gi­ta­len Me­di­en und die Nut­zung von Me­di­en­in­hal­ten statt­fin­den. Auch über die Quo­te des um­strit­te­nen Früh­stücks­ma­ga­zins „Gu­ten Mor­gen Ös­ter­reich“freut man sich auf dem Kü­nigl­berg: Die Nie­der­ös­ter­reich-wo­che war die bis­her reich­wei­ten­stärks­te Sen­dungs­wo­che seit der Pre­mie­re im März des Vor­jah­res. Die fünf Aus­ga­ben zwi­schen 9. und 13. Jän­ner hat­ten im Schnitt 85.000 Zu­se­her, der Markt­an­teil lag bei 31 Pro­zent. Die­se Wo­che gas­tiert „Gu­ten Mor­gen Ös­ter­reich“in Ti­rol, am Don­ners­tag und Frei­tag beim Hah­nen­kamm­ren­nen in Kitz­bü­hel (ORF 2, 6 bis 9 Uhr). Franz „Schild­krö­te“Jar­nach starb mit 72 Un­ter­des­sen be­ju­belt RTL die ers­ten Zah­len der 11. Staf­fel sei­nes „Dschun­gel­camps“. Bei den drei Auf­takt­fol­gen schal­te­ten im Schnitt sie­ben Mil­lio­nen Deut­sche ein. Und auch in Ös­ter­reich bleibt das In­ter­es­se an der po­la­ri­sie­ren­den Rea­li­ty­show hoch: Bis­lang zappen durch­schnitt­lich 278.000 je­den Abend zu RTL. Heu­te be­ginnt die Sen­dung um

22.15 Uhr. Mat­thi­as Sam­mer, bis Ju­li 2016 Sport­vor­stand beim FC Bay­ern Mün­chen, wird ab Au­gust Ex­per­te bei den Fuß­ball-bun­des­li­ga-über­tra­gun­gen von Eu­ro­sport. Der Sen­der hält ab nächs­ter Sai­son die Li­ve­rech­te an 40 Spie­len der deut­schen Li­ga. „Halt die Klap­pe, ich hab Fei­er­abend“, mehr war von Franz Jar­nach (72) in der ge­fei­er­ten Wdr-im­pro-come­dy „Ditt­sche“mit Ol­li Dittrich seit 2004 nicht zu hö­ren. Nun ist der Schau­spie­ler und Mu­si­ker ei­nem Herz­in­farkt er­le­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.