Auf­wär­men hat Sai­son

Kleine Zeitung Steiermark - - MEDIEN - Von Chris­toph St­ei­ner chris­toph.st­ei­ner@klei­ne­zei­tung.at

Über Nost­al­gie-se­ri­en

DEas Zeit­al­ter, in dem Gren­zen ver­schwim­men und ge­fühlt welt­weit al­les nur ei­nen Klick ent­fernt scheint, soll ja ein Mit­aus­lö­ser da­für sein, dass hier­zu­lan­de die Tracht eben­so wie­der schwer in Mo­de kam wie schein­bar al­pen­län­di­sche Mu­sik von Le­der­ho­sen­trä­gern. Ob sel­bi­ges auch zum Re­vi­val di­ver­ser Se­ri­en­klas­si­ker bei­ge­tra­gen hat, ist (noch) nicht be­legt, aber das Auf­wär­men ist er­folg­rei­cher denn je. Der „Bul­le von Tölz“hat­te vor ei­ner Wo­che in ORF 2 rund 350.000 Zu­se­her. Ei­ne neue al­te Fol­ge gibt es heu­te um 22 Uhr. Die drei Epi­so­den „Kot­tan er­mit­telt“kom­men in ORF eins bis­lang auf ei­nen Schnitt von 290.000 Zu­schau­ern, „Kom­mis­sar Rex“er­reicht mon­tags stets 50.000 Ös­ter­rei­cher. Auf Sat.1 Gold, ei­nem Spar­ten­sen­der, von des­sen Exis­tenz vie­le Ös­ter­rei­cher nicht ein­mal wis­sen dürf­ten. s hat ir­gend­wie Charme, ei­nem Kri­mi zu fol­gen, in dem es ent­we­der gar kei­ne Dna-ana­ly­se gibt („Kot­tan“) oder sel­bi­ge er­klärt wer­den muss („Rex“). Und wann sieht man schon ein­mal den da­mals 30-jäh­ri­gen Ni­cho­las Ofc­zarek in ei­ner Ne­ben­rol­le („Rex“, Mon­tag, Sat.1 Gold, 21.15 Uhr).

Nur rich­tig gut fand man den Bul­len oder den vier­bei­ni­gen Kom­mis­sar bei sei­ner Pre­mie­re. Heu­te eher we­ni­ger. Aber es mag ja auch Gu­lasch nicht je­der. Ob frisch oder auf­ge­wärmt.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.