Do­sko­zil: „Die Si­tua­ti­on ist un­ver­än­dert“

Die Sicht des Ver­tei­di­gungs­mi­nis­ters.

Kleine Zeitung Steiermark - - THEMA DES TAGES -

Wie be­wer­ten Sie die Si­cher­heits­la­ge nach dem ver­ei­tel­ten An­schlag, Herr Mi­nis­ter? HANS PE­TER DO­SKO­ZIL: Genau­so wie vor­her. Wir ha­ben ja im­mer ge­sagt: Der Ter­ror ist in Eu­ro­pa an­ge­kom­men, und Ös­ter­reich liegt mit­ten in Eu­ro­pa. Wir müs­sen uns die Sach­la­ge jetzt ge­nau an­schau­en, aber ei­nes zeigt die­ser Fall schon: Wir sind vor­be­rei­tet. Doch uns muss klar sein, dass es ab­so­lu­te Si­cher­heit nicht gibt.

Man muss sich al­so nicht un­si­che­rer füh­len als vor dem Fall in Fa­vo­ri­ten? Nein, muss man nicht. Die Si­tua­ti­on ist un­ver­än­dert.

Was be­deu­tet das für die De­bat­te um mehr Über­wa­chung im Kampf ge­gen den Ter­ror?

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.