Ho­he Qua­li­tät, gu­te Be­zah­lung

Kleine Zeitung Steiermark - - INDUSTRIE-LEHRE -

„In­dus­trie­lehr­lin­ge fer­ti­gen die Pro­duk­te, die wir im All­tag ver­wen­den, sie set­zen Vi­sio­nen um und ge­stal­ten un­se­re Zu­kunft mit. Mit ei­ner tech­ni­schen Leh­re le­gen Ju­gend­li­che den Grund­stein für ih­ren be­ruf­li­chen Wer­de­gang. Denn ei­ne Lehr­aus­bil­dung in der stei­ri­schen In­dus­trie bie­tet ne­ben der ho­hen Aus­bil­dungs­qua­li­tät fai­re und über­durch­schnitt­li­che ho­he Ver­dienst­mög­lich­kei­ten so­wie bes­te Kar­rie­re­chan­cen. Die Hälf­te der In­dus­trie­lehr­lin­ge ab­sol­viert näm­lich die Lehr­ab­schluss­prü­fung mit aus­ge­zeich­ne­tem oder gu­tem Er­folg. Und auch die Zahl der Ab­sol­ven­ten, die nach der In­dus­trie­leh­re noch im Aus­bil­dungs­be­trieb tä­tig sind, ist mit über 80 Pro­zent be­ein­dru­ckend und ein Zei­chen für den wert­schät­zen­den Um­gang. In­dus­trie­lehr­lin­ge wer­den ab dem ers­ten Tag ih­rer Aus­bil­dung in den Be­trieb in­te­griert und über­neh­men sehr rasch Ver­ant­wor­tung und ar­bei­ten an Pro­jek­ten mit. Al­so wann, wenn nicht jetzt ei­ne In­dus­trie­leh­re star­ten? Die Be­wer­bungs­frist hat be­reits be­gon­nen.“ GE­ORG KNILL, IN­DUS­TRIE-PRÄ­SI­DENT An­ge­li­ka Kresch

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.