„Wir brau­chen ein Zen­trum“

Be­woh­ner schät­zen die Wohn­qua­li­tät im Be­zirk, ein so­zia­ler Treff­punkt fehlt.

Kleine Zeitung Steiermark - - GRAZ | 41 - Horst Po­tot­sch­nig:

IDENTITÄTSSUCHE

Wet­zels­dorf wur­de 1938 ein­ge­mein­det und ge­hör­te ur­sprüng­lich zu Eg­gen­berg. Und noch heu­te fehlt es dem Be­zirk an ei­ge­ner Iden­ti­tät, auch wenn er mit gu­ter Wohn­qua­li­tät punk­tet. Nach ei­nem Be­zirks­zen­trum sucht man ver­geb­lich. Tren­nend wirkt da­bei nicht nur das Feh­len ei­nes Treff­punk­tes, son­dern auch die Straß­gan­ger Stra­ße, die den Be­zirk durch­schnei­det.

Un­ver­dros­sen kämpft ei­ne Bür­ger­initia­ti­ve ge­gen die Bau­rest­de­po­nie im na­hen Thal und Man­fred Scheuchl: „Es wä­re wich­tig, die we­ni­gen Grün­flä­chen zu er­hal­ten. Ei­nen Ses­sel­lift am Pla­butsch hal­te ich für un­nö­tig.“ vor al­lem ge­gen den Schwer­ver­kehr, der täg­lich von Wet­zels­dorf über die St­ein­berg­stra­ße dort­hin rollt. Prä­gend für die Zu­kunft wird wohl die Ent­ste­hung des neu­en Stadt­teils Rei­ninghaus sein.

„Am En­de der Jo­sef-schwarz-stra­ße wur­de die Stopp-li­nie um­ge­pin­selt, da­durch sieht man beim Ste­hen­blei­ben nicht mehr um die Ecke.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.