Bei Boi­vin fliegt nur die Schei­be

Kleine Zeitung Steiermark - - STEIRER-SPORT - Von Ge­org Michl

Als Micha­el Jack­sons „The Girl Is Mi­ne“am 18. Ok­to­ber 1982 aus dem le­gen­dä­ren „Thriller“-al­bum ge­kop­pelt wur­de, war Mi­ke Boi­vin noch lan­ge nicht ge­bo­ren. Den­noch zau­ber­te der 26-jäh­ri­ge Ver­tei­di­ger jüngst ei­nen Satz die­ser le­gen­dä­ren Num­mer aus dem Hut: „I’m a lo­ver, not a figh­ter“, ant­wor­tet er la­chend auf die Fra­ge, ob er auf dem Eis auch schon ein­mal die Fäus­te flie­gen lässt.

Flie­gen lässt der Ka­na­di­er vor al­lem die Schei­be. Von der blau­en Li­nie aus sorg­te die Neu­ver­pflich­tung der 99ers für viel Ge­fahr und ein Tor. „Er hat ei­nen har­ten und prä­zi­sen Schuss, der im­mer ge­nau auf das Tor geht“, sagt 99ers-coach Doug Ma­son vor dem heu­ti­gen Spiel in Dorn­birn. Am Sams­tag ging es um 8.30 Uhr mit dem Bus in ei­ner acht­stün­di­gen Rei­se ins Länd­le. „Ich kom­me ge­ra­de von der ECHL und da hat­ten STEI­RER-MIX EIS­HO­CKEY wir 23-stün­di­ge Roadtrips. Acht St­un­den sind nicht so schlimm“, sagt Boi­vin. Le­sen, Film­schau­en oder Kar­ten­spie­len mit den neu­en Kol­len­gen ste­hen auf dem Plan. In die Mann­schafts­kas­se hat der Ka­na­di­er auch schon ein­ge­zahlt. Nach dem Sieg ge­gen Fe­her­var war Ba­res fäl­lig: „Die schöns­te Art, sein Geld zu ver­lie­ren.“ Wäh­rend sei­nes En­ga­ge­ments in Fe­her­var (2014/15) war er be­reits in Graz zu Gast und seit sei­ner An­kunft hat er sich schon ein we­nig um­ge­se­hen: „Ich ha­be in den USA mit Flo­ri­an Ibe­rer ge­spielt, er hat mir viel von Graz er­zählt und Vor­schlä­ge ge­macht, was ich mir an­schau­en soll. Ich hat­te al­so schon ei­ne wun­der- ba­re Vor­stel­lung, wie es sein wird. Und al­les hier hat mei­ne Er­war­tun­gen er­füllt“, er­zählt er und fügt lä­chelnd hin­zu: „Und die Eis­hal­le ist sehr viel bes­ser, als ich sie in Er­in­ne­rung hat­te.“Die EBEL hat er auch in den USA wei­ter­hin ver­folgt und Trai­ner Doug Ma­son kennt er schon seit jun­gen Jah­ren, er hat mit des­sen Sohn Ju­ni­or-ho­ckey ge­spielt. „Ich ha­be den An­ruf am Sams­tag­abend in den USA be­kom­men und bin am Di­ens­tag mit mei­ner Frau im Flug­zeug ge­ses­sen.“Was heu­te in Dorn­birn zu er­war­ten ist? „Viel­leicht das zwei­te Tor und der zwei­te As­sist“, sagt er und lacht, „nein, das ist egal. Hof­fent­lich ho­len wir Punk­te, denn zu die­sem Zeit­punkt der Li­ga geht es nur noch ums Ge­win­nen. VSV und Znaim ha­ben auch ge­siegt und wir sind sehr knapp zu­sam­men. Wir müs­sen im­mer be­reit sein.“ ERS­TE EIS­HO­CKEY LI­GA Plat­zie­rungs­run­de KAC – Black Wings Linz 17.30 Uhr. Stadt­hal­le Kla­gen­furt Bo­zen – Salz­burg 17.30 Uhr. Eis­wel­le Bo­zen Inns­bruck – Vi­en­na Ca­pi­tals 17.30 Uhr. Olym­pia-hal­le Heu­te Heu­te Heu­te Di­ens­tag (24. 1.): Salz­burg – Inns­bruck (19.15 Uhr); Frei­tag (27. 1.): Inns­bruck – KAC, Vi­en­na Ca­pi­tals – Bo­zen, Salz­burg – Black Wings Linz (al­le 19.15 Uhr). Qua­li­fi­ka­ti­ons­run­de Dorn­birn – Graz 99ers Heu­te 17.00 Uhr. Mes­se­hal­le (Ser­vus TV live) Fe­her­var – VSV Heu­te 18.15 Uhr. Ga­bor-ocs­kay-are­na Olim­pi­ja Lai­bach – Znaim 16.15 Uhr. Ha­la Ti­vo­li Heu­te Frei­tag (27. 1.): VSV – Dorn­birn (19.30 Uhr, Sky live), Graz 99ers – Znaim, Fe­her­var – Olim­pi­ja Lai­bach (bei­de 19.15 Uhr).

Mi­ke Boi­vin GEPA

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.